Skip to main content

Trusted Shops

Alt: CMS & Webshop

Diese Handbuchseite widmet sich Funktionen des alten plentymarkets Webshops Callisto. Informationen zum Webshop-Template Ceres findest du hier.

Trusted Shops ist das bekannte Internet-Gütesiegel für Online-Shops mit Käuferschutz für deine Online-Kunden.

1. Trusted Shops Käuferschutz

Die Integration des Trusted Shops Käuferschutzes erfolgt zweistufig. Im ersten Schritt wird das Käuferschutzmodell ausgewählt und konfiguriert, das dem Kunden im Checkout angezeigt wird. Die Mehrheit verwendet den für Verbraucher kostenlosen Käuferschutz Trusted Shops Basic. Alternativ kansnt du den Käuferschutz Trusted Shops PLUS verwenden. Im zweiten Schritt erfolgt die Einbindung des Trusted Shops Gütesiegels im Frontend in Form des Trustbadges.

1.1. Käuferschutzmodelle

Trusted Shops PLUS bietet die Absicherung einer Bestellung bis zu einer Summe von 20.000 Euro. Hierfür fällt eine geringe Gebühr an. Da im Modell Trusted Shops PLUS der Kunde den Käuferschutz wie ein Produkt in den Warenkorb legt, wird der Käuferschutz automatisch mit Abschluss der Bestellung aktiviert. Dieser Käuferschutz muss bei Trusted Shops zusätzlich gebucht werden. Die Konfiguration wird im folgenden Unterkapitel beschrieben.

Trusted Shops Basic ist für den Verbraucher kostenlos. Jede Bestellung kann mit bis zu 2.500 Euro abgesichert werden. Der Käuferschutz wird direkt nach der Bestellung im Shop angeboten.

Wenn eine gültige Trusted Shops ID hinterlegt ist, wird dem Kunden in der Auftragsbestätigung eine Schaltfläche zur Anmeldung zum Käuferschutz angezeigt. Durch Klick auf die Schaltfläche wird der Kunde zu Trusted Shops weitergeleitet. Wo du die Trusted Shops ID in plentymarkets hinterlegst, ist in Kapitel 3 auf dieser Seite beschrieben.

Beachte:

  • Das Formular der Anmeldung zum Käuferschutz wird nur am Tag des Kaufes angezeigt.

  • Bei Käufen über eBay & Co. wird das Formular ausgeblendet.

  • Weiteres in den Fragen zum Käuferschutz.

1.2. Trusted Shops PLUS konfigurieren

DE Maerkte Web Einstell TrustedShops 04 SI
Bild 1. Benutzername und Passwort hinterlegen

Käuferschutz Trusted Shops PLUS aktivieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Mandant » Mandant wählen » Dienste » Trusted Shops.

  2. Trage im Tab Kundenbewertungen die Trusted Shops ID (33 Zeichen, beginnend mit "X") ein. Die Kundenbewertungen müssen dabei nicht zwingend aktiviert werden.

  3. Trage im Tab Trusted Shops PLUS den Benutzernamen und das Passwort ein, wie von Trusted Shops erhalten.

  4. Setze ein Häkchen bei aktiviert.

  5. Speichere () die Einstellungen.

1.3. Ansicht im Webshop (Bezahlvorgang)

Für den Käuferschutz wird im Bezahlvorgang der Preis angezeigt und der Käufer kann diese Option dann durch Markieren in den Warenkorb legen. Damit wird die Abwicklung des Käuferschutzes aktiviert.

DE Maerkte Web Einstell TrustedShops 05 SI
Bild 2. Käuferschutz in den Warenkorb legen

1.4. CSS-Code einfügen

Für die Formatierung fügst du den folgenden CSS-Code in das Webdesign des Shops ein.

/* TRUSTED SHOPS PROTECTION */

.PlentyWebPaymentMethodTsBuyerProtectionHeadline {
clear: both;
font-weight: bold;
margin-top: 20px;
padding: 0 5px;
}
.PlentyWebPaymentMethodTsBuyerProtectionText {
margin-top: 10px;
}
.PlentyWebPaymentMethodTsBuyerProtectionLink,
.PlentyWebPaymentMethodTsBuyerProtectionText > div {
display: table-cell;
vertical-align: top;
}
.PlentyWebPaymentMethodTsBuyerProtectionText > div {
padding-left: 16px;
color: #848484;
}

CSS-Code einfügen:

  1. Öffne das Menü CMS » Webdesign » Layout » CSS » CSSOrder.

  2. Füge den CSS-Code im Fenster CSS im Anschluss an den dort enthaltenen Code ein.

  3. Speichere () die Einstellungen.

2. Kundenbewertungen aktivieren

Im Tab Kundenbewertungen aktivierst du die Trusted Shops Kundenbewertungen.

Kundenbewertungen aktivieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Mandant » Mandant wählen » Dienste » Trusted Shops.

  2. Klicke auf das Tab Kundenbewertungen.

  3. Öffne das Untermenü der Sprache, für welche die Trusted Shops ID registriert ist.

  4. Gib deine Trusted Shops ID ein.
    → Bei formal korrekter ID (33 Zeichen, beginnend mit "X") wird zur Bestätigung ein grünes Icon angezeigt.

  5. Setze ein Häkchen bei aktiviert.

  6. Speichere () die Einstellungen.

plentymarkets kommuniziert nun mit Trusted Shops und gibt dir, sofern die Aktivierung erfolgreich war, eine Erfolgsmeldung aus.

Trusted Shops ID

Kommt es hierbei zu Fehlern, beachten, dass du nicht die gleiche Trusted Shops ID für mehrere Sprachen bei derselben Domain aktivieren kannst. Dies gilt jedoch nicht für die Aktivierung einer Trusted Shops ID für einen Mandanten (Shop), der auf einer Subdomain (z. B. "test.test-shop.de") liegt. Beachte dazu bitte auch die Nutzungsbedingungen für das Trusted Shops Kundenbewertungssystem und die Trusted Shops FAQ. Die hier gespeicherten Trusted Shops IDs stellen die Grundlage für das Trusted Shops Gütesiegel und den Käuferschutz dar. Eine Trusted Shops ID ist nur für einen von Trusted Shops zertifizierten Webshop sowie für eine bestimmte Sprache gültig.

2.1. Trusted Shops Kundenbewertung einbinden

Nachdem du die Kundenbewertung aktiviert hast, bindest du die Bewertung mittels Template-Variablen in das CMS deines Webshops ein. Die Trusted Shops Variablen findest du unter den globalen Variablen im Ordner PageDesignTemplateVars und im Handbuch auf der Seite PageDesign.

2.1.1. Template-Variablen

Ist eine Trusted Shops ID aktiviert, so kannst du die Template-Variablen (Widget und Schaltfläche Bewerten Sie uns) – abhängig von der Sprache des Designs – in deinem Webshop einbinden.

Integrationshandbuch beachten

Beachte das Trusted Shops Kundenbewertungen-Integrationshandbuch wenn du Template-Variablen einbindest. Die Variable $TrustedShopsRatingEmailButton ist die Schaltfläche Bewerten Sie uns für System-E-Mails und Bestellbestätigungsseite. Die Schaltfläche ist in den plentymarkets Layouts standardmäßig enthalten und wird in der Auftragsübersicht angezeigt. Du kannst die Trusted Shops Variablen in jedes Design einbinden. Die E-Mail-Adresse des Kunden sowie die Auftrags-ID werden automatisch in das Bewertungsformular übertragen.

Sprache beachten

Ist die Kundenbewertung für die jeweilige Design-Sprache nicht aktiviert bzw. wurde für die Sprache nicht bei Trusted Shops gebucht, so werden die Template-Variablen nicht bzw. leer angezeigt.

2.1.2. Trusted-Rating-Widget für den Webshop

DE trustedshopsratingwidget
Bild 3. Trusted-Rating-Widget für den Webshop
Tipp

Das Widget ist im Trusted Shops System bzgl. Höhe, Breite, Kommentar und Branding konfigurierbar.

Bewertungen

Die Bewertungen sind nicht live sichtbar. Die Widget-Grafik wird täglich neu eingespielt (nachts). Das Widget gemäß Bild 3 wird erst nach 60 Bewertungen angezeigt. Vorher wird es durch die Schaltfläche Bewerten Sie uns entsprechend der Template-Variablen $TrustedShopsRatingShopButton ersetzt (Bild 4).

2.1.3. Schaltfläche Bewerten Sie uns für System-E-Mails und Bestellbestätigungsseite

DE bewerten de
Bild 4. Beispiel Schaltfläche Bewerten Sie uns

Die Variable $TrustedShopsRatingEmailButton verwendest du im CMS des Webshops und in E-Mail-Vorlagen. Eine E-Mail, in der die Variable sinnvoll genutzt werden kann, ist z.B. eine Erinnerungs-E-Mail, in der du die Kunden bittest, den Einkauf in deinem Shop zu bewerten. Wie du diese Erinnerung automatisierst, wird im Folgenden beschrieben.

Erinnerung für Bewertung konfigurieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Aufträge » Aktionen.

  2. Öffne das Tab Neue Aktion.

  3. Öffne das Tab Aktion der neuen Aktion.

  4. Wähle für Versende E-Mail-Vorlage eine E-Mail-Vorlage aus der Dropdown-Liste, die eine Aufforderung zum Bewerten deines Shops und die entsprechende Template-Variable enthält.
    → Die E-Mail-Vorlage erstellst du unter Einrichtung » Mandant » Mandant wählen » E-Mail » Vorlagen.

  5. Wechsle in das Tab Filter.

  6. Wähle einen Status aus, z. B. Warenausgang gebucht.

  7. Wähle eine Option für letzten Statuswechsel, z. B. vor 14 Tagen.

  8. Wechsle in das Tab Einstellungen.

  9. Setze ein Häkchen bei Aktiv.

  10. Speichere () die Einstellungen.

Mit diesen Einstellungen werden deine Kunden immer 14 Tage nach dem Versand der Ware zu einer Bewertung über Trusted Shops aufgerufen.

AGB der Marktplätze beachten

Beachte die AGB des jeweiligen Marktplatzes, bevor du die Aufforderung zu einer Bewertung deines Webshops einrichtest. Manche Marktplätze erlauben diese Aufforderung nur unter gewissen Voraussetzungen oder gar nicht. Schließe Marktplätze aus, indem du die Marktplätze nicht als Auftragsherkunft im Tab Filter auswählst.

Klartext-Link bei reinen Text-E-Mails

Wenn die Template-Variable in einer E-Mail-Vorlage eingebunden ist, in der die Nachrichtenbestandteile als nur reiner Text konfiguriert sind, wird nur der Link als Klartext und keine zusätzliche Grafik eingefügt. In diesem Fall weist du den Kunden auf die Bedeutung des Links hin, z. B. mit Bewerten Sie unseren Shop! ($TrustedShopsRatingEmailButton).

Schaltflächen in E-Mails

Manche E-Mail-Programme, wie z. B. Mozilla Thunderbird, zeigen Grafiken in E-Mails nicht direkt an. Wenn in einer E-Mail mit der Einstellung nur HTML-formatierter Text statt der Grafik ein Text angezeigt wird, prüfe, ob die Grafiken vom E-Mail-Programm evtl. nicht heruntergeladen wurden. Der Link zur Kundenbewertung sollte mit dem Klick auf den Alternativtext jedoch trotzdem funktionieren.

2.2. Rich Snippets für Google einrichten

Rich Snippets dienen der Anzeige ausführlicher Informationen in Suchmaschinen. Um die Trusted Shops Kundenbewertung deines Webshops im Ergebnis einer Google-Suche anzuzeigen, bearbeitest du das CMS deines Webshops.

Füge den folgenden Code im CMS in das Template PageDesignContentMainFrame ein.

<a href="http://www.trustedshops.de/shop-info/trusted-shops-kundenbewertungen/">Kundenbewertungen von Trusted Shops</a>:
<span xmlns:v="http://rdf.data-vocabulary.org/#" typeof="v:Review-aggregate">
<span rel="v:rating">
<span property="v:value">$TrustedShopsRatingResult</span>
</span>/<span property="v:best">5.00</span>
bei <span property="v:count">$TrustedShopsRatingAmount</span>
<a href="https://www.trustedshops.de/bewertung/info_$TrustedShopsId.html">Bewertungen</a>
</span>

3. Trusted Shops Gütesiegel (Trustbadge)

Wie du das Trusted Shops Gütesiegel in deinem plentymarkets Backend hinterlegst, wird im Folgenden beschrieben. Anschließend bindest du das Gütesiegel noch in deinen Webshop ein.

Trusted Shops Gütesiegel konfigurieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Mandant » Mandant wählen » Dienste » Trusted Shops.

  2. Klicke auf das Tab Gütesiegel.

  3. Öffne das Untermenü der Sprache, für die die Trusted Shops-ID registriert ist.

  4. Gib deine Trusted Shops-ID ein.
    → Bei formal korrekter ID (33 Zeichen, beginnend mit "X") wird zur Bestätigung ein grünes Icon angezeigt und der Link für den Siegelbox-Generator wird eingeblendet.

  5. Klicke über dem Bearbeitungsfenster Platzhalter-HTML auf den Link Trusted Shops Siegelbox-Generator.
    → Du wirst zur entsprechenden Website von Trusted Shops weitergeleitet. Lass das Tab Gütesiegel geöffnet.

  6. Nimm die Einstellungen gemäß der Beschreibung von Trusted Shops vor.

  7. Wechsle zum geöffneten Tab Gütesiegel und füge den HTML-Code von Trusted Shops in das Bearbeitungsfenster ein (Strg bzw. cmd + V oder über die rechte Maustaste).

  8. Speichere () die Einstellungen.

  9. Lass das Menü geöffnet, um die Einstellungen des folgenden Kapitels Trusted Shops Gütesiegel in deinen Webshop integrieren vorzunehmen.

DE TrustedShops Kundenbewert02 SI
Bild 5. HTML-Code einer Trusted Shops Siegelbox aus dem Trusted Shops Siegelbox-Generator.

4. Trusted Shops Gütesiegel in deinen Webshop integrieren

Prüfe die Voraussetzungen für die Integration des Trusted Shops Gütesiegels:

  • Du hast eine gültige Trusted Shops ID im Tab Gütesiegel hinterlegt (Kapitel 2).

  • Du hast das Gütesiegel konfiguriert und sowohl das Siegel als auch die Hintergrundgrafik auf deinem Rechner gespeichert.

Trusted Shops Gütesiegel in deinen Webshop integrieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Mandant » Mandant wählen » Dienste » Trusted Shops.

  2. Klicke auf das Tab Gütesiegel.

  3. Öffne das Menü CMS » Bilder-Galerie.

  4. Öffne den gewünschten Ordner.

  5. Klicke auf Dateien hochladen und lädst dudas heruntergeladene Trusted Shops Gütesiegel und ggf. die Hintergrundgrafik von deiner Festplatte in dein plentymarkets System.

  6. Kopiere die URL des Gütesiegels in die Zwischenablage (Strg bzw. cmd + C). Markiere im HTML-Bearbeitungsfenster im Tab Gütesiegel die URL hinter src= und füge die URL aus der Zwischenablage dort ein (Strg bzw. cmd + V).

  7. Kopiere die URL der Hintergrundgrafik und füge diese im HTML-Bearbeitungsfenster anstelle der URL hinter dem HTML-Eintrag background-image: url in den HTML-Code ein.

  8. Verwende dabei relative Pfadangaben (ohne "http://www.ihr-shop.de/"), wie in der nachfolgenden Abbildung gezeigt, d. h. lösche jeweils den Pfad bis unmittelbar vor images. Solltest du das Siegel auch in HTML-E-Mail-Vorlagen verwenden wollen, verwende absolute Pfadangaben (mit "http://www.Ihr-shop.de/"), da die Grafiken sonst nicht erreichbar sind.

  9. Speichere () die Einstellungen.

DE TrustedShops Kundenbewert03 SIy
Bild 6. Grafik-Pfadangabe im HTML-Code

Variablen in das Template integrieren:

  1. Öffne das Menü CMS » Webdesign » Layout » PageDesign » PageDesignContent » Tab: PageDesignContentMainFrame.

  2. Klicke auf den Link Template-Variablen und -Funktionen, wähle den Ordner Global/PageDesignTemplateVars und kopiere die Variable $TrustedShopsSeal in die Zwischenablage.

  3. Füge die Variable im Template PageDesignContent an geeigneter Stelle ein, z. B. nach dem Bereich Sprachen.

  4. Speichere () die Einstellungen.

  5. Prüfe die Anzeige des Gütesiegels im Webshop.

Tipp

Weiterführende Hinweise zur Installation findest du ebenfalls im Support-Bereich von Trusted Shops.

Zum Seitenanfang