Skip to main content

Warenwirtschaft

Die in plentymarkets integrierte Warenwirtschaft unterstützt dich dabei, den Überblick über deine aktuellen Bestände, den Zulauf und Ausgang zu behalten. Die Warenwirtschaft ermöglicht das Pflegen mehrerer Lager, das Reservieren von Beständen sowie automatisierte Bestandsaktualisierungen. In diesem Themenbereich findest du Informationen zum Erstellen und Bearbeiten von Lagern, Einbuchen und Zuordnen von Beständen sowie zum Nachbestellen von Waren. Nur wenn du Bestände führst, kann dein System Bestand reservieren und automatisch reduzieren, sobald der Warenausgang für einen Auftrag gebucht wird. Reservierungen verhindern, dass bereits verkaufte Ware doppelt verkauft wird.

Grob gilt folgende Reihenfolge für das Einrichten der Warenwirtschaft:

  • Lager erstellen

  • Lieferanten erstellen

  • Wareneingang buchen

  • Nachbestellung erstellen

Für eine funktionierende Warenwirtschaft spielen viele Punkte eine Rolle. Dazu gehören das Pflegen von Meldebeständen und Mindestabnahmen für Varianten, das Kontrollieren von Beständen oder von Zuläufen aus Bestellungen sowie Retouren, aber auch Inventuren. Ein weiterer Punkt ist das Reservieren von Bestand für Listings - auch das ist möglich. Wie du für Listings Bestand reservierst, wird auf den Seiten der Listingplattformen beschrieben. Rund um das Thema Warenwirtschaft schließen sich noch viele Themen an, z.B. das Erstellen von Picklisten. Wie du deine Picklisten korrekt erstellst und alle weiteren Schritte, die für den Versand notwendig sind, erfährst du im Bereich Fulfillment.


Zum Seitenanfang