Skip to main content

Suche

Suche nach "artikel "
1 bis 25 von 145 Suchergebnissen

Suchergebnisse

Artikel

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Artikel in plentymarkets.

  • Artikel

    Artikel In diesem Themenbereich finden Sie alle Informationen zum Erstellen und Bearbeiten von Artikeln und Varianten. Sie erfahren zudem, wie Sie Produktinformationen, z.B. Artikelattribute

Artikel verwalten

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Artikel in plentymarkets anlegen und verwalten.

  • Artikel verwalten

    Für Ihre Produkte erstellen Sie Artikel und Artikelvarianten in plentymarkets. Artikel verkaufen Sie in Ihrem Webshop und über die zahlreichen in plentymarkets verfügbaren Marktplätze.

  • Mehrere Artikel bearbeiten

    Mehrere Artikel bearbeiten Sie per Artikel-Gruppenfunktion oder per Stapelverarbeitung im Menü Artikel. Bei der Gruppenfunktion werden zuvor

  • Artikel und Varianten kopieren

    In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie Artikel und Varianten kopieren. Wenn Sie einen Artikel kopieren, wird eine Kopie des Artikels und seiner

Subaktionen

Übersicht der Subaktionen, die Sie für Prozesse konfigurieren können.

  • Artikel scannen

    Die Subaktion Artikel scannen öffnet eine Eingabemaske zum Scannen von Artikeln mit einem Barcode-Scanner. Aktionen Die Subaktion steht für folgende Aktionen zur Verfügung: Artikelsuche Einstellungen

  • Seriennummern erfassen

    Seriennummern müssen bereits beim Wareneingang und beim Warenausgang erneut gescannt werden. Automatisches Speichern Ja = Nach erfolgreicher Erfassung der Seriennummern aller Artikelpositionen eines Artikels wird

Rückstandsliste verwalten

  • Ausstehende Artikel suchen

    Im Menü Waren » Bestellwesen » Rückstandsliste werden Artikel aufgelistet, die nachbestellt sind, für die aber noch kein Wareneingang gebucht wurde. Beim Öffnen des Menüs wird nicht automatisch eine Suche ausgeführt.

  • Rückstandsliste verwalten

    In den Rückstandslisten finden Sie Artikel, die nachbestellt, aber noch nicht eingebucht wurden, also noch ausstehend sind. Außerdem erfahren Sie hier, wo Sie nachschauen können, welche Artikel

  • Zulauf aus Retouren auflisten

    Für die Übersicht, welche Artikel demnächst durch Retouren wieder zurückkommen, gibt es ein separates Menü. Beim Öffnen des Menüs Waren » Retouren » Zulauf wird automatisch eine Suche ausgeführt. Die Ergebnisse

Änderungen

Übersicht der Änderungen an der Artikelarchitektur in plentymarkets 7

  • Artikel

    1.1. Menüaufbau Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel öffnen In der Übersicht des Menüs Artikel

  • Preiskalkulation

    System » Artikel » Preiskalkulation Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel öffnen » Variante öffnen

  • Verkaufspreise

    System » Artikel » Verkaufspreise Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel öffnen » Variante öffnen

Mehrsprachiger Webshop

  • Sprachvariante eines Artikels anlegen

    Die Standardsprache Ihres Systems spielt auch hier eine wichtige Rolle, da die Artikel in der Artikelübersicht nur in der Standardsprache angezeigt werden. Außerdem können Sie Artikel,

  • Standardsprache Ihres Systems

    Webdesign, Kategorien und Artikel. Nach dem Speichern springt das System jeweils auf diese Vorauswahl zurück, sodass Sie die Sprache, die Sie bearbeiten möchten, erneut wählen müssen. Webshop und

  • URL-Aufbau der Sprachvarianten

    wird das Sprachkürzel nicht angezeigt. Bild 2: Sprachkürzel in der URL einer englischen Artikel-Sprachvariante Dies gilt analog auch für Kategorien.

Gutscheine

  • Artikel für Gutscheinzahlung vorbereiten

    Bevor Sie mit Gutscheinen arbeiten, überlegen Sie zunächst, welche Artikel aus Ihrem Sortiment per Gutschein bezahlbar sein sollen. Artikel per Gutschein bezahlbar machen:

  • Eine Kampagne anlegen

    Prozentwert = Einen Prozentwert vom Rechnungsbetrag eintragen, z.B. 10, wenn 10 Prozent des Rechnungsbetrags abgezogen werden soll. Stück = Stückzahlen eintragen, z.B. 3 Artikel zum Preis von 2 Artikeln. Versand

  • Einstellung im Menü

    Im Menü System » Aufträge » Gutscheine wählen Sie das Freitextfeld, das Sie für Gutscheinkampagnen verwenden möchten (Bild 1, roter Pfeil). Nachdem Sie die Einstellung gespeichert haben, wird das Feld Kampagne ID im Tab Felder der Artikel

Mercateo

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz Mercateo in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Artikel und Artikelbilder exportieren

    Im Menü System » Märkte » Mercateo » Daten-Export haben Sie die Möglichkeit, Ihre Artikel sowie Ihre Artikelbilder zu Mercateo zu exportieren. Artikel exportieren: Öffnen

  • Artikelverfügbarkeit einstellen

    Artikel, die Sie auf Mercateo verkaufen möchten, müssen im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel

  • Verkaufspreis festlegen

    Gehen Sie wie im Folgenden beschrieben vor, um für die Auftragsherkunft Mercateo einen Verkaufspreis festzulegen. Dieser Preis wird auf Mercateo angezeigt. Verkaufspreis für Mercateo festlegen: Öffnen Sie das Menü System » Artikel

Kauflux

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz Kauflux in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Artikel exportieren

    Nachdem Sie Kauflux konfiguriert haben, können Sie Ihre Artikel unter System » Märkte » Preisportale » Exporte exportieren. Für einen automatischen Artikelexport müssen Sie die komplette URL kopieren und bei

  • Artikelverfügbarkeit einstellen

    Artikel, die Sie auf Kauflux verkaufen möchten, müssen im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel

  • SKU manuell festlegen

    Im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel öffnen » Tab: Varianten-ID im Tab Verfügbarkeit fügen Sie, wenn nötig, marktplatzspezifische

Daten importieren

Erfahren Sie, wie Sie Datenformate erstellen und den dynamischen Import nutzen.

  • Anwendungsbeispiel: Artikel erstellen und Artikeldaten anpassen

    Im Menü Daten erstellen Sie Artikel oder ändern bestehende Artikeldaten. Diese Funktion bietet sich an, wenn Sie z.B. Artikellisten von Ihrem Lieferanten in plentymarkets importieren möchten oder den Preis Ihrer

  • Amazon-Herstellerartikeldaten importieren

    Im Menü Daten » Dynamischer Import im Bereich Amazon-Herstellerartikeldaten-Import importieren Sie Ihre Artikel im Amazon-Datenformat in Ihr plentymarkets System. Wie Sie dazu vorgehen, ist auf der Handbuchseite

  • Daten importieren

    Diese Handbuchseite befasst sich mit dem manuellen Datenimport im Menü Daten » Dynamischer Import. Ein Import von Daten ist ratsam, wenn Sie z.B. neue Artikel, Kundendaten oder Lagerbestände in Ihr plentymarkets

POS einrichten

  • Dummy-Artikel erstellen

    Im Tagesgeschäft kommt es vor, dass Artikel verkauft werden sollen, für die es keinen Datensatz im System gibt. Zum Beispiel wird häufig für Diversartikel kein Datensatz angelegt. Um diese Artikel

  • Versandart Selbstabholung einrichten

    Damit POS-Aufträge korrekt in plentymarkets verbucht werden, ermöglichen Sie die Versandart Selbstabholung für die Artikel, die Sie über plentymarkets POS abrechnen möchten. Dazu sind folgende Vorbereitungen notwendig:

  • Gutscheinverkauf vorbereiten

    Sie haben mehr als eine Kasse und möchten mit eigenen Gutschein-Codes arbeiten? Dann teilen Sie die ausgedruckten Gutschein-Codes zwischen den Kassen auf oder erstellen Sie für jede Kasse eigene Gutscheinkampagnen und -artikel,

bol.com

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz bol.com in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Artikel- und Angebotsexport einrichten

    In diesem Kapitel wird beschrieben, wie Sie Ihre Artikel und Angebote zu bol.com übertragen. Der Export erfolgt über den elastischen Export. Zunächst legen Sie das Datenformat BolItemExport und BolOfferExport an

  • Artikelverfügbarkeit einstellen

    Artikel, die Sie auf bol.com verkaufen möchten, müssen im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel

  • Verkaufspreis festlegen

    Gehen Sie wie im Folgenden beschrieben vor, um für die Auftragsherkunft bol.com einen Verkaufspreis festzulegen. Dieser Preis wird auf bol.com angezeigt. Verkaufspreis für bol.com festlegen: Öffnen Sie das Menü System » Artikel

Scheduler

  • Einstellungen für Abo-Artikel vornehmen

    Nehmen Sie zunächst Einstellungen für Ihre Abo-Artikel vor. Zunächst ordnen Sie die Abo-Artikel in Ihren Artikelbestand ein. Dann aktivieren Sie die Abo-Funktion. Gehen Sie dazu

  • Ansicht der Abo-Funktion im Webshop

    Nachdem Sie die auf dieser Seite beschriebenen Einstellungen konfiguriert haben, werden Abo-Artikel in Ihrem Webshop angezeigt. Käufer können den Zeitpunkt für die erste Lieferung, das Intervall sowie die Anzahl

  • Allgemeine Informationen zum Scheduler

    Der Scheduler ist ein Abonnement-Modul (Abo-Aufträge). Dieses Modul ermöglicht es Ihren Kunden, bestimmte Artikel in Ihrem Webshop im Abonnement zu kaufen. Das Modul ist eine zusätzliche Erweiterung und nur in Ihrem

Yatego

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz Yatego in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Artikel automatisch übermitteln

    gültig sind und aktuell gehalten werden. Vollständiger Yatego-Import plentymarkets unterstützt nur den Vollimport der Artikel aus plentymarkets in Yatego. Das bedeutet, dass alle bestehenden Artikel

  • Artikelverfügbarkeit einstellen

    Artikel, die Sie auf Yatego verkaufen möchten, müssen im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel

  • SKU manuell festlegen

    Im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel öffnen » Tab: Varianten-ID im Tab Verfügbarkeit fügen Sie, wenn nötig, marktplatzspezifische

La Redoute

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz La Redoute in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Artikel löschen

    Um Artikel, die bei La Redoute angeboten werden, endgültig aus Ihrem plentymarkets System zu entfernen, müssen Sie zunächst diese Artikel aus dem La Redoute-Katalog entfernen.

  • Artikelverfügbarkeit einstellen

    Artikel, die Sie auf La Redoute verkaufen möchten, müssen im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel

  • SKU manuell festlegen

    Im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel öffnen » Tab: Varianten-ID im Tab Verfügbarkeit fügen Sie, wenn nötig, marktplatzspezifische

Hood

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz Hood in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Artikel für Hood-Shop einstellen

    buchen können. 3.1. Variantenartikel einstellen Wenn Sie Variantenartikel bei Hood einstellen möchten, benötigen Sie einen gebuchten Shop. Wenn Sie einen Shop bei Hood gebucht haben, werden die Artikel für Hood

  • Listings erstellen

    plentymarkets bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten Listings zu erstellen. Sie müssen im Vorfeld Ihre Artikel vollständig erstellen. Dann erstellen Sie Listings in der Artikelübersicht, mittels Stapelverarbeitung

  • Hood

    Auf dem Marktplatz Hood können Sie Ihre Produkte als Auktion, Festpreisartikel oder im eigenen Shop einstellen. plentymarkets ermöglicht Ihnen die komplette und integrierte Anbindung an Hood. Erfahren Sie, wie Sie Artikel

Neckermann.at

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz Neckermann Österreich in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Exportierte Artikel anzeigen

    Im Menü System » Märkte » Neckermann Österreich Enterprise » Tab: Übertragene Artikel suchen Sie nach bereits an Neckermann übertragenen Artikeln. Geben Sie dazu die Artikel-ID,

  • SKU manuell festlegen

    Im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel öffnen » Tab: Varianten-ID im Tab Verfügbarkeit fügen Sie, wenn nötig, marktplatzspezifische

  • Artikelverfügbarkeit einstellen

    Artikel, die Sie auf Neckermann.at verkaufen möchten, müssen im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel

mediafinanz

Payment in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Inkassodienstleister mediafinanz in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Mahngebühr hinzufügen

    Die Information an mediafinanz erfolgt in Form eines Artikels, der z.B. den Namen Mahngebühr hat und als Preis die entsprechende Gebühr. Dieser Artikel wird später den unbezahlten

Artikelsortierung

  • Allgemeines zur Artikelsortierung

    Mit der Artikelsortierung wählen Sie die Sortierung Ihrer Artikel im Webshop, d.h. in welcher Reihenfolge Artikel dort angezeigt werden. Außerdem wählen Sie die Kriterien für

  • Design-Einstellungen

    ein Beispiel der Artikelansicht ItemViewTopSellersList. Bild 1: Einstellung im CMS; Artikelsortierung Sie können je nach Template entscheiden, nach welchem Kriterium die Artikelauflistung erfolgen soll. Wenn es z.B. darum geht, Artikel

grosshandel.eu

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz grosshandel.eu in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Artikelverfügbarkeit einstellen

    Artikel, die Sie auf grosshandel.eu verkaufen möchten, müssen im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel

  • SKU manuell festlegen

    Im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel öffnen » Tab: Varianten-ID im Tab Verfügbarkeit fügen Sie, wenn nötig, marktplatzspezifische

  • Verkaufspreis festlegen

    Artikel » Verkaufspreise » Verkaufspreis öffnen » Tab: Einstellungen. Setzen Sie ein Häkchen bei der Herkunft grosshandel.eu. Speichern Sie die Einstellungen.

ItemCrossSelling

Datenformat ItemCrossSelling

  • Übersicht der Datenfelder

    Tabelle 1 erläutert die Datenfelder des Datenformats ItemCrossSelling in alphabetischer Reihenfolge sowie die Filteroptionen, die Sie im Tab Filter des Datenformats vornehmen. Feldname Erläuterung Filter CrossItemID Artikel-ID

  • Übersicht der Abgleichfelder

    Die in Tabelle 2 aufgelisteten Datenfelder stehen zum Datenabgleich zur Verfügung. Bei Pflichtabgleichfeldern (P) muss für die Importaktion die Option Abgleich gewählt werden. Feldname Erläuterung Abgleichfeld CrossItemID Artikel

  • ItemCrossSelling

    Das Datenformat ItemCrossSelling wird verwendet, um Cross-Selling-Artikel zu exportieren, zu bearbeiten und zu importieren. Sie erstellen und exportieren das Datenformat im Menü Daten » Dynamischer Export. Importieren

Check24

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz Check24 in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Check24

    Auf dieser Handbuchseite finden Sie Informationen zur Einrichtung des Marktplatzes Check24 in plentymarkets. Sie erfahren, wie Sie die Schnittstelle einrichten, Ihre Artikel zu Check24 exportieren und Verkaufspreise

  • Check24 in plentymarkets einrichten

    Auftragsabgleich 2.1. Auftragsherkunft aktivieren Damit Sie Artikel, Merkmale etc. mit Check24 verknüpfen können, muss im Menü System » Aufträge » Auftragsherkunft die Auftragsherkunft Check24 aktiviert

Rakuten

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz Rakuten in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Rakuten

    plentymarkets bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Artikel auf der Plattform Rakuten.de zu verkaufen.

  • Rakuten.de in plentymarkets einrichten

    erfolgen. Bei Zahlungseingang von Rakuten wird der Auftrag auf bezahlt gesetzt. Unabhängig von der gewählten Option werden Artikel bei ausreichendem Bestand sofort für den Versand freigegeben. Auftragsbestätigung

  • Verkaufspreis festlegen

    Gehen Sie wie im Folgenden beschrieben vor, um für die Auftragsherkunft Rakuten.de einen Verkaufspreis festzulegen. Dieser Preis wird auf Rakuten.de angezeigt. Verkaufspreis für Rakuten festlegen: Öffnen Sie das Menü System » Artikel

idealo Direktkauf

Multi-Channel in plentymarkets: Richten Sie die Schnittstelle zum Marktplatz Idealo Direktkauf in Ihrem plentymarkets System ein.

  • Artikelverfügbarkeit einstellen

    Artikel, die Sie auf mit idealo Direktkauf verkaufen möchten, müssen über das Merkmal CheckoutApproved freigeschalten und im Menü Artikel » Artikel

  • SKU manuell festlegen

    Im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » Artikel öffnen » Tab: Varianten-ID im Tab Verfügbarkeit fügen Sie, wenn nötig, marktplatzspezifische

  • Spedition als Versandart einrichten

    Handelt es sich bei der Versandart um eine Spedition, wird beim Verkauf des Artikels die Telefonnummer des Käufers zur Abstimmung eines Liefertermins mit dem beauftragten Speditionsunternehmen erfragt. In plentymarkets


Zum Seitenanfang