Skip to main content

Alter Webshop: ExperCash

Die ExperCash GmbH fusionierte im April 2016 mit MasterCard Payment Gateway Services Client Finance Ltd. Als Zahlungsanbieter für komplettes Financial Supply Chain Management unterstützt ExperCash mit seinen Payment-Lösungen Online-Shops bei der Abwicklung aller Prozesse rund um deren Zahlungsvorgänge.

Einrichtung der Schnittstelle nur in Callisto Shops

Diese Handbuchseite beschreibt ausschließlich die Einrichtung der Schnittstelle ExperCash in Callisto Shops. Die folgenden Anleitungen sind somit nicht für Ceres Shops gültig!

1. Wichtige Hinweise

In diesem Kapitel erhältst du wichtige Hinweise zur Integration des Zahlungsanbieters in plentymarkets.

1.1. Bezahlvorgang

Die Auswahl der Zahlungsart erfolgt noch im Webshop. Anschließend wird der Kunde direkt zu ExperCash weitergeleitet. Die weiteren Inhalte werden in einem iframe bereitgestellt. Der Kunde gibt hier seine Daten ein. Dies erfolgt somit nicht im Webshop, sondern bei ExperCash. Nach der Eingabe und Bestätigung der Daten wird der Kunde auf die Bestellbestätigungsseite geleitet. Das iframe von ExperCash unterstützt aktuell die folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Die Sprache, die der Kunde im Checkout gewählt hat, wird auch automatisch für die Zahlungsabwicklung mit ExperCash verwendet.

1.2. SSL-Zertifikat

Für die korrekte Verwendung der Zahlungsart ist ein SSL-Zertifikat erforderlich.

Frage bei deiner Bank nach

Kläre vor einer Integration der Zahlungsart ExperCash, ob deine Bank die Abwicklung über iframes unterstützt.

1.3. Verfügbare ExperCash-Zahlungsarten

Nachfolgend findest du eine Übersicht der für plentymarkets verfügbaren ExperCash-Zahlungsarten mit der System-ID in Klammern.

  • Giropay (820)

  • Kreditkarte (850)

  • Kreditkarte Autorisierung/Reservierung (840)

  • Lastschrift (810)

  • Sofortüberweisung (830)

  • Zahlungsauswahl durch den Endkunden (800)

1.4. Währungen

Alle Beträge werden vor der Zahlung in die Webshop-Standardwährung umgerechnet. Alle Endkunden zahlen in dieser Währung. Für Kreditkartenzahlungen in unterschiedlichen Währungen müsste pro Währung ein separater Vertrag mit ExperCash abgeschlossen werden, weshalb plentymarkets immer in die Standardwährung des Webshops umrechnet.

2. Bei ExperCash registrieren

Um ExperCash in plentymarkets aktivieren zu können, musst du dich bei Expercash registrieren. Kontaktiere dafür die MasterCard Payment Gateway Services Client Finance Ltd per E-Mail an service_mpgs_dach@mastercard.com.

3. ExperCash in Callisto einrichten

Gehe wie unten beschrieben vor, um die Schnittstelle zu ExperCash für deinen Callisto Shop in plentymarkets einzurichten.

Schnittstelle zu ExperCash einrichten:

  1. Öffne das Menü System » Systemeinstellungen » Aufträge » Zahlung » Zahlungsarten.

  2. Aktiviere die Einstellung Auch inaktive zeigen.

  3. Öffne den Ordner DE.

  4. Klicke auf ExperCash.
    → Das Tab Schnittstelle wird geöffnet.

  5. Klappe den Mandanten auf.

  6. Nimm die Einstellungen vor. Beachte dazu die Erläuterungen in Tabelle 1.

  7. Speichere die Einstellungen.

Tabelle 1. Schnittstelle zu ExperCash einrichten
Einstellung Erläuterung

Popup-ID

Zugangskennung zum Shop eingeben, wie von ExperCash erhalten.

Authorisation Key

Iframe-Sicherheitsschlüssel eingeben, wie von ExperCash erhalten.

CSS-URL (optional)

Aussehen des ExperCash-Iframe mit Hilfe einer CSS-Datei anpassen. Beachte, dass es sich hierbei vorzugsweise um eine URL mit https-Protokoll handelt.

Profile-ID

Ziffer des Profils eingeben. Im Zweifelsfall die 1 eingeben. Da mindestens ein Profil vorhanden sein muss, ist dieser Wert meistens zutreffend.

Mandant (Shop)-Optionen

Zugangsdaten für alle Mandanten (Shops) aktivieren

Nur sichtbar, wenn Mandanten eingerichtet sind. Aktivieren, um die Kontoeinstellungen, die über Konto hinzufügen für den Hauptshop gespeichert wurden, für alle Mandanten (Shops) zu übernehmen, unabhängig davon, was für andere Mandanten gespeichert wurde. Deaktivieren, um separate Zugangsdaten für weitere Mandanten (Shops) zu verwenden. Webshops, für die kein Konto hinzugefügt wurde, können mit ExperCash nicht genutzt werden.
Zur Unterstützung mehrerer Mandanten muss im Menü System » Systemeinstellungen » Mandant » Mandant wählen » Webshop » Einstellungen für die Option Login die Einstellung Login in jedem einzelnen Shop ermöglichen aktiviert sein.

4. Zahlungsart aktivieren

Richte die Zahlungsarten für ExperCash im Tab Einstellungen der Zahlungsarten ein. Prüfe zudem die Einstellungen für Erlaubte Zahlungsarten in den Kundenklassen und für Gesperrte Zahlungsarten in den Versandprofilen.

Zum Seitenanfang