Skip to main content

Mein Konto

Das Menü System » Mandant » Mandant wählen » Mein Konto » Einstellungen enthält Grundeinstellungen für den individuellen Kundenbereich Ihres Webshops. Sie können hier wählen, ob bestimmte Features aktiviert oder deaktiviert sein sollen und ob Informationen, wie z. B. Gewichte und Optionen zur Preisdarstellung, im Mein Konto-Bereich angezeigt werden sollen.

1. Konfiguration

Die Einstellungen dieses Menüs werden nachfolgend in Tabelle 1 erläutert. Dort finden Sie auch Hinweise und Links zu weiteren Handbuchseiten, die Details zu den Funktionen enthalten, deren grundlegende Konfigurationen Sie hier vornehmen.

DE Einstell Mandant Std MeinKonto Grundeinstell 01

Bild 1: Einstellungen im Menü *Grundeinstellungen*

Mein Konto-Grundeinstellungen konfigurieren:

  1. Öffnen Sie das Menü System » Mandant » Mandant wählen » Mein Konto » Einstellungen.

  2. Nehmen Sie die Einstellungen gemäß der nachfolgenden Tabelle vor.

  3. Speichern Sie die Einstellungen.

Tabelle 1. Details zu den Einstellungen im Menü Grundeinstellungen
Einstellung Erläuterung

Kundenlogin

Wählen, mit welchen Daten sich Kunden im Webshop anmelden sollen. Mit E-Mail-Adresse und Passwort oder Kunden-ID und Passwort.

Gültigkeit der Kaufabwicklungs-URL

Wählen, wie lange eine URL zur Kaufabwicklung nach erfolgter Generierung gültig sein soll: Zur Auswahl stehen unterschiedliche Zeitspannen zwischen 7 und 360 Tagen sowie die Einstellung Nie. Ist die Option Nie eingestellt, muss ein Kunde sich im Mein Konto-Bereich zuerst einloggen, bevor er die Auftragsinformationen über die Kaufabwicklungs-URL öffnen kann.

Merkliste

Merkliste im Webshop aktivieren oder deaktivieren.
*Info*: Das entsprechende Untermenü im Bereich CMS » Webdesign » Mein Konto wird erst sichtbar, wenn diese Funktion aktiviert ist.

Wunschzettel

Aktiviert oder deaktiviert die Funktion Wunschzettel.
*Info*: Das entsprechende Untermenü im Bereich CMS » Webdesign » Mein Kontowird erst sichtbar, wenn diese Funktion aktiviert ist.

Dokumente

Aktiviert oder deaktiviert die Funktion zum Download von Dokumenten im Webshop.

Datenexport

Aktiviert oder deaktiviert die Funktion zum Download von Datenformaten im Webshop.

Meine Gutscheine

Aktiviert oder deaktiviert die Anzeige der Gutscheine des Kunden.[#10]

Retoure

Erlaubt dem Kunden, Retouren in seinem Konto selbst anzulegen oder nicht.
Aktiviert = Kunde kann Retouren anlegen. Etiketten werden jedoch nicht bereitgestellt. Wie Sie weiter verfahren, wenn der Kunde eine Retoure anmeldet, bleibt Ihnen überlassen. Sie können dem Kunden z.B. ein Etikett per E-Mail zusenden.
DHL Retoure Online = Kunde kann Retoure anlegen und kann anschließend das Retourenetikett von DHL downloaden und ausdrucken.
Deaktiviert = Kunde kann keine Retoure anlegen. Wie Sie Retouren stattdessen handhaben, müssen Sie entscheiden, Kunden könnten z.B. auch telefonisch oder per E-Mail Retouren bei Ihnen melden.
Wenn Sie erlauben, dass Kunden Retouren selbst anlegen können, stehen die Retourengründe, die Sie eingetragen haben, auch im Mein-Konto-Bereich zur Auswahl.

Preisdarstellung für Wunschzettel und Merkliste

Für die Preisdarstellung im Webshop gibt es folgende Optionen: Nur Artikelpreis, Artikelpreis mit Stern (), *Preis mit MwSt. und Versand
*Tipp*: Die Option Artikelpreis mit Stern()* kann eingesetzt werden, wenn unter dem Stern ein Hinweis zum Artikelpreis erscheinen soll, z. B. auf die MwSt.
*Info*: Die Option Preis mit MwSt. und Versand ist z. B. für eine Trusted Shops-Zertifizierung nötig.

Versandgewicht in Wunschzettel und Merkliste

Aktiviert oder deaktiviert die Anzeige des Versandgewichts in Wunschzettel und Merkliste.
*Wichtig*: Bei aktivierter Anzeige, sollte die Einstellungen der Zahlenformate unter System » Einstellungen » Zahlenformate geprüft werden. Wenn hier beispielsweise in Kilogramm: keine Nachkommastelle eingestellt ist, werden Gewichte unter 1000 Gramm als 0 angezeigt.

Abonnements

Aktiviert oder deaktiviert die Anzeige des Bereichs Abonnements.
*Info*: Das entsprechende Untermenü im Bereich CMS » Webdesign » Mein Kontowird erst sichtbar, wenn diese Funktion aktiviert ist.

Zahlungsart Abonnements

Diese Einstellung legt fest, ob die Zahlungsart für ein Abonnement durch den Kunden änderbar ist oder nicht.

Download-Link-SEPA-Lastschriftmandat

Aktiviert oder deaktiviert die Anzeige des Download-Links.

E-Mail-Adresse ändern

Diese Einstellung dient dazu, die Anzeige der Option zur Änderung der E-Mail-Adresse zu aktivieren oder zu deaktivieren.
Zur Änderung muss das Passwort des Kontos eingegeben werden.

Passwort ändern

Diese Einstellung dient dazu, die Anzeige der Option zur Änderung des Passworts zu aktivieren oder zu deaktivieren.

E-Mail-Bestätigung bei Passwortänderung

Aktiviert oder deaktiviert die automatische E-Mail-Bestätigung bei Passwortänderung.

Logout ausblenden

Aktiviert oder deaktiviert die Sichtbarkeit der Logout-Funktion.

2. Auftragsinformationen

Im Menü System » Mandant » Mandant wählen » Mein Konto » Auftragsinformationen hinterlegen Sie Einstellungen, die die Sichtbarkeit von Informationen in Aufträgen steuern.

Auftragsinformationen konfigurieren:

  1. Öffnen Sie das Menü System » Mandant » Mandant wählen » Mein Konto » Auftragsinformationen.

  2. Nehmen Sie die Einstellungen gemäß Tabelle 1 vor.

  3. Speichern Sie die Einstellungen.

Tabelle 2. Einstellungen im Menü Auftragsinformationen
Einstellung Erläuterung

Statushistorie;
Warenausgangsdatum

Wählen, ob Informationen zur Statushistorie bzw. das Warenausgangsdatum in der Auftragsübersicht angezeigt werden sollen.

Gewichte

Wählen, ob Gewichte im Auftrag angezeigt werden sollen.

Rechnungen

Wählen, ob Kunden die Rechnung zum Auftrag herunterladen können.
Download für Kunden nicht ermöglichen = Kunden können Rechnungen nicht herunterladen.
Download von internen Rechnungen für Kunden ermöglichen = Kunden können nur interne Rechnungen herunterladen., d.h. Rechnungen zu Aufträgen aus dem Webshop.
Download von externen Rechnungen für Kunden ermöglichen = Kunden können zusätzlich zu internen Rechnungen auch externe Rechnungen herunterladen, d.h. z.B. Rechnungen, die von einem Marktplatz in das System kommen.

Voraussichtliches Versanddatum

Wählen, ob das voraussichtliche Versanddatum im Webshop angezeigt werden soll.

Zum Seitenanfang