Skip to main content

Yatego

Du kannst deine Artikel über plentymarkets auf der Verkaufsplattform Yatego.com  anbieten. Yatego bietet Händlern umfangreiche Service-Leistungen mit leistungsstarken Komplettlösungen sowie umfassendem technischen Support.

1. Bei Yatego registrieren

Registriere dich bei Yatego.com , um deine Zugangsdaten zu erhalten. Du benötigst diese für die Einstellungen in plentymarkets.

2. Yatego in plentymarkets einrichten

Nachdem du dich bei Yatego registriert hast, verwende deine Zugangsdaten, um den Marktplatz in plentymarkets einzurichten. Gehe dazu wie im Folgenden beschrieben vor.

Yatego in plentymarkets einrichten:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Märkte » Yatego » Einstellungen.

  2. Klappe den Bereich Einstellungen auf ().

  3. Nimm die Einstellungen vor. Beachte dazu die Erläuterungen in Tabelle 1.

  4. Speichere () die Einstellungen.

Tabelle 1. Grundeinstellungen des Marktplatzes Yatego
Einstellung Erläuterung

Benutzername (Yatego Shopname)

Benutzername für den Login bei Yatego.com eingeben.

Passwort

Passwort für den Login bei Yatego.com eingeben.

Größe der Artikelbilder

Artikelbild (Standard), Mittelgroßes Artikelbild oder Vorschaubild wählen.

Artikelname

Name 1, Name 2 oder Name 3 wählen. Die Namen werden im Tab Texte eines Artikel gespeichert.

Versandkosten

  • Porto pro Artikel aufsummieren = plentymarkets überträgt hier pro Artikel die für den plentyShop gültigen Versandkosten (Inland). Kaufen Kund:innen bei Yatego zwei Artikel, werden dabei die Versandkosten der einzelnen Artikel aufsummiert. Zusätzlich dazu werden die in Yatego gespeicherten Versandkosten zu den von plentymarkets übergebenen Versandkosten addiert.

  • Summieren, aber nur einmal bei gleichen Artikeln = In diesem Fall überträgt plentymarkets ebenfalls die für den plentyShop gültigen Versandkosten (Inland). Bei einem Kauf verschiedener Artikel werden die Portokosten summiert, bei zwei oder mehr gleichen Artikeln wird nur einmal Porto berechnet. Das Porto wird anschließend ebenfalls zu den bei Yatego gespeicherten Versandkosten addiert.

  • Verwende Yatego-Portotabelle anhand des Artikelgewichts = Wenn du diese Option wählst, übergibt plentymarkets keine Versandkosten an Yatego. Auf Basis des in plentymarkets gespeicherten Gewichts, welches auch an Yatego übergeben wird, errechnet Yatego selbst die Versandkosten.

Sortierung der Varianten

Alphabetisch, Aufpreis oder Keine Sortierung wählen.

UVP übertragen

  • Ja = Wert für UVP übertragen, wenn eine UVP für Yatego-Artikel eingegeben ist.

  • Nein = Keinen Wert für UVP übertragen.

Automatischer Upload (täglich)

Aktivieren, um Artikeldaten automatisch täglich an Yatego zu übertragen.

Ausverkaufte Varianten

  • Sichtbar = Ausverkaufte Varianten werden bei Yatego angezeigt.

  • Unsichtbar = Ausverkaufte Varianten werden nicht angezeigt.

Yatego-Merkmale

  • Nicht exportieren = Merkmale nicht an Yatego exportieren.

  • In den oberen Bereich der Beschreibung setzen = Merkmale bei Yatego-Artikeln in den oberen Bereich der Beschreibung setzen.

  • In den unteren Bereich der Beschreibung setzen = Merkmale bei Yatego-Artikeln in den unteren Bereich der Beschreibung setzen.

Freitextfelder 1 bis 20

  • Nicht exportieren = Freitextfeld nicht an Yatego exportieren.

  • In den oberen Bereich der Beschreibung setzen = Text bei Yatego-Artikeln in den oberen Bereich der Beschreibung setzen.

  • In den unteren Bereich der Beschreibung setzen = Text bei Yatego-Artikeln in den unteren Bereich der Beschreibung setzen.

  • In separate Spalte exportieren = Merkmal beim Artikelexport in eine separate Spalte der CSV-Datei exportieren.
    Hinweis: Diese Funktion wird nur noch für plentymarkets Kund:innen unterstützt, die bereits die Freitextfeld-Funktionen in den Yatego-Einstellungen nutzen. Neue plentymarkets Kund:innen sind aufgefordert, die beiden folgenden Optionen zu verwenden.

Yatego-Lagerberechtigung

Exakt oder Einfach wählen, wenn deine Bestandsverwaltung mit den Werten -1, 0, 1 oder 2 möglich ist.

Artikelbeschreibung

Standardbeschreibung, Technische Daten oder Beide wählen.

Artikelkurzbeschreibung

Vorschautext oder Technische Daten für die Artikelkurzbeschreibung bei Yatego wählen.

Lager

Eigenes Lager, Artikel-Hauptlager oder Übertrage die Bestandsmenge des Vertriebslagers mit dem aktuell größten Bestand wählen.

Alle Artikelbilder vor dem Import aus dem Yatego-Shop löschen?

  • Ja = Alle aktuell in Yatego vorhandenen Artikelbilder beim Importieren von neuen Bildern für diesen Artikel löschen. Fehler beim Bilderimport werden verhindert. Ohne das Löschen der alten Bilder würde Yatego bei gleichem Dateinamen das alte Bild nicht durch das neue Bild ersetzen.

  • Nein = Artikelbilder vor dem Import nicht löschen.

Status für alle Kreditkarte-Aufträge

Status 3 (Warten auf Zahlung) oder Status 5 (Freigabe Versand) wählen.

Alle Kreditkarte-Aufträge mit Status 5 als gebucht setzen

Wählen, ob Kreditkarte-Aufträge mit Status 5 als gebucht gesetzt werden sollen oder nicht.

Status für alle Sofortüberweisung-Aufträge

Status 3 (Warten auf Zahlung) oder Status 5 (Freigabe Versand) wählen.

Alle Sofortüberweisung-Aufträge mit Status 5 als gebucht setzen

Wählen, ob Sofortüberweisung-Aufträge mit Status 5 als gebucht gesetzt werden sollen oder nicht.

Status für alle PayPal-Aufträge

Status 3 (Warten auf Zahlung) oder Status 5 (Freigabe Versand) wählen.

Alle PayPal-Aufträge mit Status 5 als gebucht setzen

Wählen, ob PayPal-Aufträge mit Status 5 als gebucht gesetzt werden sollen oder nicht.

Artikel-URL übertragen

Wählen, ob die URL der Artikel übertragen werden soll oder nicht.

Alle (max. 5) Bilder aus der ausführlichen Beschreibung als Artikelbilder verwenden

Wählen, ob alle Artikelbilder eines Artikels verwendet werden sollen oder nicht. Du kannst maximal 5 Bilder verwenden.

Webshop-Kategorien übertragen

Alle, Nur die Standardkategorie oder Nein wählen.
Die Standardkategorie wird im Tab Kategorien am Artikel gewählt. Wenn du die Option Nur die Standardkategorie wählst, prüfe die Einstellung der Artikel für Yatego im Tab Kategorien. Wenn du dort keine Auswahl getroffen hast, wird die erste Kategorieverknüpfung automatisch als Standardkategorie gewählt.

Webshop-Kategorieebenen

Wählen, welche Kategorieebenen übertragen werden sollen. Zur Auswahl stehen 3 aufeinanderfolgende Ebenen. Ebenen müssen für alle Yatego-Artikel eingerichtet und verknüpft sein.

3. Auftragsherkunft aktivieren

Die Auftragsherkunft dient dazu, zu kennzeichnen, über welchen Verkaufskanal ein Auftrag generiert wurde. Außerdem musst du die Auftragsherkunft aktivieren, um Artikel, Merkmale etc. mit Yatego verknüpfen zu können. Aktiviere die Auftragsherkunft im Menü Einrichtung » Aufträge » Auftragsherkunft.

Auftragsherkunft für Yatego aktivieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Aufträge » Auftragsherkunft.

  2. Aktiviere die Option Yatego.

  3. Speichere () die Einstellungen.

4. Variantenverfügbarkeit einstellen

Varianten, die du auf Yatego verkaufen möchtest, müssen im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » [Artikel öffnen] » [Variante öffnen] im Tab Verfügbarkeit aktiviert werden.

Eine Variante für Yatego verfügbar machen:

  1. Öffne das Menü Artikel » Artikel bearbeiten » [Artikel öffnen] » [Variante öffnen].
    → Das Tab Einstellungen der Variante wird geöffnet.
    Tipp: Um alle Varianten eines Artikels auf Yatego zu verkaufen, nimm die Einstellungen an der Hauptvariante vor. Die Verfügbarkeit wird dann für alle Varianten des Artikels aktiviert.

  2. Aktiviere im Bereich Verfügbarkeit die Option Aktiv.

  3. Wechsele in das Tab Verfügbarkeit.

  4. Klicke im Bereich Märkte in das Auswahlfeld.
    → Eine Liste mit allen verfügbaren Märkten wird angezeigt.

  5. Aktiviere die Option Yatego.

  6. Aktiviere die Option Web-API.

  7. Klicke auf Hinzufügen ().
    → Der Marktplatz wird hinzugefügt.

  8. Speichere () die Einstellungen.
    → Die Variante ist für Yatego verfügbar.

Mit der Varianten-Gruppenfunktion bearbeitest du mehrere Varianten gleichzeitig. Dabei wählst du die zu bearbeitenden Varianten direkt aus.

Mehrere Varianten per Varianten-Gruppenfunktion für Yatego verfügbar machen:

  1. Öffne das Menü Artikel » Artikel bearbeiten.

  2. Setze links den Filter Tabellentyp auf Varianten.

  3. Wähle ggf. weitere Filter in der Spalte links und klicke auf Suchen ().

  4. Wähle () die zu bearbeitenden Varianten in der Übersicht rechts.

  5. Klicke auf Varianten-Gruppenfunktion.
    → Das Fenster Varianten-Gruppenfunktion wird geöffnet.

  6. Navigiere zum Bereich Marktplatz-Verfügbarkeit.

  7. Aktiviere das Kontrollkästchen links neben der Option Yatego.

  8. Aktiviere das Kontrollkästchen rechts neben der Option Yatego.

  9. Aktiviere das Kontrollkästchen links neben der Option Web-API.

  10. Aktiviere das Kontrollkästchen rechts neben der Option Web-API.

  11. Navigiere zum Bereich Verfügbarkeit.

  12. Aktiviere das Kontrollkästchen links neben der Option Aktiv.

  13. Aktiviere das Kontrollkästchen rechts neben der Option Aktiv.

  14. Klicke auf Ausführen, um die Einstellungen vorzunehmen.

Mit der Stapelverarbeitung bearbeitest du mehrere Varianten gleichzeitig. Du verwendest Filter, um die zu bearbeitenden Varianten einzuschränken.

Mehrere Varianten per Stapelverarbeitung für Yatego verfügbar machen:

  1. Öffne das Menü Artikel » Stapelverarbeitung.

  2. Klicke oben links auf das Tab Varianten.

  3. Bestimme mit den Filtern links, welche Varianten verarbeitet werden sollen.

  4. Navigiere zum Bereich Marktplatz-Verfügbarkeit.

  5. Aktiviere das Kontrollkästchen links neben der Option Yatego.

  6. Aktiviere das Kontrollkästchen rechts neben der Option Yatego.

  7. Aktiviere das Kontrollkästchen links neben der Option Web-API.

  8. Aktiviere das Kontrollkästchen rechts neben der Option Web-API.

  9. Navigiere zum Bereich Verfügbarkeit.

  10. Aktiviere das Kontrollkästchen links neben der Option Aktiv.

  11. Aktiviere das Kontrollkästchen rechts neben der Option Aktiv.

  12. Klicke auf Anwenden, um die Einstellungen an den Varianten vorzunehmen.

5. Optional: SKU speichern

Beim Export der Varianten wird automatisch eine SKU generiert. Optional hast du aber auch die Möglichkeit, marktplatzspezifische SKUs an den Varianten zu speichern, die du auf dem Marktplatz verkaufen möchtest.

  1. Öffne das Menü Artikel » Artikel bearbeiten » [Artikel öffnen] » [Variante öffnen] » Varianten-Tab: Einstellungen.

  2. Wechsele in das Tab Verfügbarkeit.

  3. Klicke im Bereich SKU auf Hinzufügen ().
    → Das Bearbeitungsfenster Neue SKU wird angezeigt.

  4. Wähle die Herkunft Yatego.

  5. Gib die SKU ein.

  6. Klicke auf Hinzufügen ().
    → Die SKU wird gespeichert und angezeigt.

Hier werden nur die wichtigsten Einstellungen für den Import beschrieben. Du arbeitest zum ersten Mal mit dem Import-Tool? Dann mache dich zuerst mit dem Prinzip des Datenimports in plentymarkets vertraut.
  • Erstelle eine CSV-Datei mit mindestens den in Tabelle 2 beschriebenen Spalten.

  • Erstelle einen Import mit den folgenden Einstellungen:

    • Wähle den Typ Artikel.

    • Wähle als Abgleichfeld die Varianten-ID.

    • Ordne die plentymarkets Datenfelder wie in Tabelle 2 beschrieben zu.

Tabelle 2. Empfohlene Spalten der Importdatei
Spalte in CSV-Datei Erläuterung plentymarkets Datenfeld für die Zuordnung

Varianten-ID

Gib in dieser Spalte die Varianten-ID ein.

Varianten-ID

Marktplatz-ID

Gib in dieser Spalte die Herkunft-ID 5 ein.

SKU > Marktplatz-ID

Account-ID

Für diesen Marktplatz gibt es keine Marktplatzkonten. Gib deshalb in diese Spalte die Zahl 0 ein.

SKU > Marktplatz-ID

SKU

Gib in dieser Spalte die SKU ein, die du für den Marktplatz an der Variante speichern möchtest.

SKU > SKU

6. Verkaufspreis festlegen

Mit Verkaufspreisen definierst du die Bedingungen, unter denen eine Variante zu einem bestimmten Preis und über einen bestimmten Verkaufskanal verkauft wird. Um Varianten auf Yatego zu verkaufen, benötigst du deshalb einen Verkaufspreis, bei dem die Auftragsherkunft Yatego aktiviert ist. Der Preis, den du für diesen Verkaufspreis an deinen Varianten speicherst, wird auf Yatego angezeigt.

Verkaufspreis für Yatego festlegen:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Artikel » Verkaufspreise » [Verkaufspreis öffnen].
    Tipp: Du hast noch keine Verkaufspreise? Dann erstelle zuerst einen neuen Verkaufspreis.

  2. Wechsele in das Tab Einstellungen.

  3. Aktiviere die Herkunft Yatego.

  4. Speichere () die Einstellungen.

7. Kategorien verknüpfen

Importiere zunächst die offiziellen Yatego-Kategorien.

Yatego-Kategorien importieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Märkte » Yatego » Kategorieverknüpfung.

  2. Klicke auf Yatego-Kategorien aktualisieren.
    Tipp: Die Yatego-Kategorien stehen dir im Bereich Kategorieverknüpfung zur Verfügung.

Verknüpfe deine plentymarkets Kategorien mit den Kategorien von Yatego, damit deine Artikel in diesen Yatego-Kategorien angezeigt werden. Weitere Artikel der verknüpften Kategorien werden dann automatisch zugewiesen.

Kategorien verknüpfen:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Märkte » Yatego » Kategorieverknüpfung.

  2. Klicke unter Yatego-Verknüpfung auf das Zahnrad.

  3. Wähle im Bereich Offizielle Yatego-Kategorien eine Kategorie.
    Oder: Gib unter Yatego-Kategorie-ID-Verknüpfung die Kategorie-ID ein.

  4. Speichere () die Einstellungen.

Exportiere anschließend deine plentymarkets Kategorien im Yatego-Format.

plentymarkets Kategorien in Yatego-Format exportieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Märkte » Yatego » Kategorieverknüpfung.

  2. Klicke auf plentymarkets Kategorien exportieren.
    → Ein Fenster wird geöffnet.

  3. Klicke auf OK, um die CSV-Datei zu speichern.

  4. Importiere die CSV-Datei bei Yatego.
    → Die plentymarkets Kategorien sind nun bei Yatego verfügbar.

8. Merkmale für Marktplatz aktivieren

Um Merkmale für Yatego nutzen zu können, muss jedes Merkmal für den Marktplatz aktiviert werden.

Merkmal für Marktplatz aktivieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Artikel » Merkmale.

  2. Klappe das Merkmal auf ().

  3. Aktiviere die Option Yatego.

  4. Speichere () die Einstellung.

  5. Wiederhole den Vorgang für alle Merkmale, die du für den Marktplatz benötigst.

9. Artikel automatisch übermitteln

Im Menü Einrichtung » Märkte » Yatego » Einstellungen nimmst du den Artikelaustausch mit Yatego vor. Die Funktionen dieses Menüs stehen nur nach Eingabe der Zugangsdaten zur Verfügung. Nutze die Vorschaufunktion, um die Daten vor der Übertragung zu prüfen. Der Import bei Yatego kann unter Umständen sehr lange dauern. plentymarkets hat darauf keinen Einfluss.

Um einen reibungslosen Artikelexport zu Yatego zu gewährleisten, stelle sicher, dass die Zugangsdaten zum Yatego Shop gültig sind und aktuell gehalten werden.

Vollständiger Yatego-Import

plentymarkets unterstützt nur den Vollimport der Artikel aus plentymarkets in Yatego. Das bedeutet, dass alle bestehenden Artikel bei Yatego vor dem Import gelöscht werden. Wenn du bereits Artikel bei Yatego hast, pflege diese Artikel vorher in plentymarkets ein und schalte erst danach den Artikelbestand für Yatego für den Export frei.

Artikel an Yatego übermitteln:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Märkte » Yatego » Einstellungen.

  2. Klappe das Untermenü Artikelaustausch yatego.com (FTP) auf ().

  3. Klicke jeweils auf das Vorschau-Symbol, um die Daten zu prüfen, die als CSV-Datei bereitgestellt werden.

  4. Klicke nach Prüfung der Daten auf Daten übertragen, um die Daten an Yatego zu übermitteln.

10. Aufträge importieren

Aufträge werden direkt aus Yatego übernommen, wenn das plentymarkets System mit SSL-Zertifikat gebucht wurde. Aufträge werden ausschließlich per verschlüsselter Verbindung von Yatego an plentymarkets übertragen. Für die Übertragung ist ein SSL-Zertifikat nötig. Wenn kein SSL-Zertifikat gebucht wurde, musst du das SSL-Zertifikat nachträglich buchen.

Tipp: SSL-Zertifikat buchen

Um ein SSL-Zertifikat zu buchen, öffne das Menü Einrichtung » Mandant » [Mandant wählen] » SSL. Klicke in der Zeile Neues SSL bestellen für Domain: [Domain-Name] rechts auf den Pfeil nach unten. Weitere Informationen findest du auf der Handbuchseite SSL-Zertifikate.

11. Zahlungsart aktivieren

Sobald ein aktives Konto für Yatego existiert, ist die Zahlungsart Yatego Rechnung automatisch im System verfügbar. Es sind keine eigenen Konfigurationen dafür notwendig. Du muss nur noch die Zahlungsart in einer oder mehreren Kundenklassen erlauben.

Zahlungsart in Kundenklasse erlauben:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » CRM » Kundenklassen.

  2. Öffne die Kundenklasse, in der die Zahlungsart erlaubt werden soll.

  3. Aktiviere für die Einstellung Erlaubte Zahlungsarten die Option Yatego Rechnung.

  4. Speichere () die Einstellungen.

12. API-Log abrufen

Im Menü Daten » API-Log findest du eine Historie über Vorgänge, die über die Yatego-Schnittstelle ausgeführt wurden. Folgende Formate stehen dir für Yatego zur Auswahl:

  • Yatego(new) (Artikelkatalog, Varianten, Attribute)

  • OrdersYatego (Auftragsimport)

  • Writer_OrdersYatego_Execution (Export)

API-Log abrufen:

  1. Öffne das Menü Daten » API-Log » Tab: API-Log.

  2. Wähle ein Format aus der Dropdown-Liste Vorgang.

  3. Optional: Wähle ein Datum, um nur Einträge eines bestimmten Tages zu erhalten.

  4. Klicke auf Suchen ().
    → Die Vorgänge werden angezeigt.

  5. Klicke in der Spalte Vorgang auf den Ordner.
    → Das Tab Yatego wird geöffnet und Fehlermeldungen des Vorgangs werden angezeigt.

13. FAQ

Wie übermittelt plentymarkets Varianten ohne Bestandsbeschränkung an Yatego?

Varianten, für die im Menü Artikel » Artikel bearbeiten » [Artikel öffnen] » [Variante öffnen] » Varianten-Tab: Einstellungen » Bereich » Sichtbarkeit für die Option Beschränkung die Einstellungen Keine oder Keinen WB für diese Variante führen ausgewählt wurde, werden mit dem Wert -1 an Yatego übermittelt. So erkennt Yatego, dass es sich um eine unbeschränkt kaufbare Variante handelt.

Kann ich Aufträge von Yatego in plentymarkets manuell importieren?

Ja. Wenn eine Yatego-Bestellung manuell von Yatego zu plentymarkets übertragen wird, sendet Yatego keine Artikel-ID bzw. Varianten-ID (attribute_value_set_id). Der Artikel kann nicht automatisch zugeordnet werden und wird mit der Artikel ID -2 importiert (unbekannter Artikel). Nicht zugeordnete Artikel erkennst du im Auftrag an einem grünen Plus-Zeichen. Die Zuordnung muss dann manuell erfolgen.

Woran erkenne ich, dass die Bestellung bereits bezahlt wurde?

Yatego sendet keine Transaktions-ID für Zahlungen und auch keine sonstigen Informationen, ob die Bestellung bezahlt wurde oder nicht. Daher gibt es bei den Yatego-Einstellungen für einige Zahlungsarten die Option Aufträge mit Status 5 als gebucht setzen. Wenn die Funktion der Zahlungsart gewährleistet, dass die Zahlung bei Buchung erfolgt ist, wähle diese Option.

Der Link zum Artikel in der Bestellung funktioniert nicht. Was muss ich tun?

Yatego sendet für die Bestellungen einen Link zu dem Artikel auf Yatego. Meistens funktioniert dieser Link nicht, da Yatego an den Namen des Webshops noch "yatego.com" anhängt. Lösche in dem Link die Ergänzung "yatego.com", dann funktioniert der Link.
Beispiel: http://www.yatego.com/SHOPNAME.yatego.com/p,4fcaaf8c8292c,461e2919becf22_4
Korrekt wäre: http://www.yatego.com/SHOPNAME/p,4fcaaf8c8292c,461e2919becf22_4

Ich habe Yatego in plentymarkets eingerichtet. Warum werden meine Bestellungen nicht übertragen?

Wenn ein Webshop den Yatego-Bestellprozess für plentymarkets zum ersten Mal freischaltet, werden meistens die ersten 2-3 Bestellungen nicht automatisch zu plentymarkets übertragen. Diese Bestellungen müssen dann von dem Yatego-System, in der Bestellansicht bei Yatego, nochmals manuell angestoßen werden.

Ich möchte einen Artikel mit Attributen anbieten. Warum hat dieser bei Yatego nicht den korrekten Bestand?

Bei mehr als 999 theoretischen Kombinationsmöglichkeiten für Attribute werden die Lager-Datensätze, die plentymarkets für den Artikel sendet, nicht von Yatego verarbeitet. Daher werden für den Artikel alle möglichen Kombinationen von Varianten aktiviert und auf endlosen Bestand gesetzt (das bedeutet für Yatego, dass kein Lager existiert). Wenn du sehr viele Attribute verwenden musst, kontaktiere Yatego, bevor du die betreffenden Artikel exportierst.

Warum werden meine an Yatego übertragenen CSV-Dateien nicht sofort bearbeitet?

Die CSV-Dateien, die täglich zu Yatego übertragen werden, werden dort nicht sofort importiert und bearbeitet, sondern in eine Warteschleife gesetzt. Daher kann der Import und Bearbeitungsprozess mehrere Stunden dauern. Du kannst im Yatego-System prüfen, auf welcher Position du dich in der Warteschleife befindest.

Zum Seitenanfang