Skip to main content

Automatisierte Auftragsabwicklung einrichten


Die Aufträge werden alle 15 Minuten in dein plentymarkets System importiert. Der Auftrag wird vom Händler über eine Ereignisaktion akzeptiert. Die Zahlung wird von Conrad eingezogen. Mit der Zahlungszusicherung werden die Rechnungs- und Lieferadresse am Auftrag in deinem plentymarkets System aktualisiert. Über eine Ereignisaktion wird der Versanddienstleister sowie die Paketnummer am Auftrag in Mirakl aktualisiert. Im nächsten Schritt wird über eine weitere Ereignisaktion die Versandbenachrichtigung an Conrad gemeldet. Die von Conrad erstellte Rechnung wird zum Auftrag in dein plentymarkets System importiert. Du kannst dir ebenfalls Ereignisaktionen für Rückerstattungen und Stornierung von Aufträgen einrichten.

1. Ereignisaktionen einrichten

Richte eine Ereignisaktion ein, um den Auftragsstatus bei Conrad automatisch zu aktualisieren, wenn bestimmte Ereignisse eintreten. Folgende Ereignisaktionen können eingerichtet werden:

  • Auftragsbestätigung an Conrad melden

  • Auftragsablehnung an Conrad melden

  • Versandbestätigung an Conrad melden

  • Auftragsstornierung an Conrad melden

  • Rückerstattung an Conrad melden

In den folgenden Kapiteln wird beschrieben, wie du die Ereignisaktionen in plentymarkets einrichtest.

Weitere Aktionen vorhanden

Zusätzlich zu den oben genannten Ereignisaktionen werden durch das Conrad-Plugin noch weitere Ereignisaktionen zu Verfügung gestellt. Es gibt diese Aktionen, da sich die Auftragsverarbeitung in plentymarkets und Mirakl voneinander unterscheiden.

Wir empfehlen allerdings, nur die Aktionen zu verwenden, die hier im Detail beschrieben sind.

1.1. Auftragsbestätigung an Conrad melden

Ereignisaktion einrichten
  1. Öffne das Menü Einrichtung » Aufträge » Ereignisse.

  2. Klicke auf Ereignisaktion hinzufügen ().
    → Das Fenster Neue Ereignisaktion erstellen wird geöffnet.

  3. Gib einen eindeutigen Namen für die Ereignisaktion ein.

  4. Wähle das Ereignis gemäß Tabelle 1.

  5. Speichere () die Einstellungen.

  6. Nimm die weiteren Einstellungen gemäß Tabelle 1 vor.

  7. Aktiviere die Einstellung Aktiv ().

  8. Speichere () die Einstellungen.

Tabelle 1. Ereignisaktion, um Auftragsbestätigungen an Conrad zu melden

Einstellung

Option

Auswahl

Ereignis

Statuswechsel

Ereignis wählen, zum Beispiel [3] Warten auf Zahlung.

Filter

Auftrag > Herkunft

Conrad

Aktion

Plugins > Conrad: Auftrag annehmen

1.2. Auftragsablehnung an Conrad melden

Ereignisaktion einrichten
  1. Öffne das Menü Einrichtung » Aufträge » Ereignisse.

  2. Klicke auf Ereignisaktion hinzufügen ().
    → Das Fenster Neue Ereignisaktion erstellen wird geöffnet.

  3. Gib einen eindeutigen Namen für die Ereignisaktion ein.

  4. Wähle das Ereignis gemäß Tabelle 2.

  5. Speichere () die Einstellungen.

  6. Nimm die weiteren Einstellungen gemäß Tabelle 2 vor.

  7. Aktiviere die Einstellung Aktiv ().

  8. Speichere () die Einstellungen.

Tabelle 2. Ereignisaktion, um Auftragsablehnung an Conrad zu melden

Einstellung

Option

Auswahl

Ereignis

Statuswechsel

Ereignis wählen, zum Beispiel [8] Storniert.

Filter

Auftrag > Herkunft

Conrad

Aktion

Plugins > Conrad: Auftrag ablehnen

1.3. Versandbestätigung an Conrad melden

Ereignisaktion einrichten
  1. Öffne das Menü Einrichtung » Aufträge » Ereignisse.

  2. Klicke auf Ereignisaktion hinzufügen ().
    → Das Fenster Neue Ereignisaktion erstellen wird geöffnet.

  3. Gib einen eindeutigen Namen für die Ereignisaktion ein.

  4. Wähle das Ereignis gemäß Tabelle 3.

  5. Speichere () die Einstellungen.

  6. Nimm die weiteren Einstellungen gemäß Tabelle 3 vor.

  7. Aktiviere die Einstellung Aktiv ().

  8. Speichere () die Einstellungen.

Tabelle 3. Ereignisaktion, um Versandbestätigungen an Conrad zu melden

Einstellung

Option

Auswahl

Ereignis

Statuswechsel

Ereignis wählen, zum Beispiel [7] Warenausgang gebucht.

Filter

Auftrag > Herkunft

Conrad

Aktion 1

Plugins > Conrad: Aktualisieren der Carrier Tracking Informationen für eine bestimmte Bestellung

Aktion 2

Plugins > Conrad: Versand eines Auftrags validieren

1.4. Auftragsstornierung an Conrad melden

Ereignisaktion einrichten
  1. Öffne das Menü Einrichtung » Aufträge » Ereignisse.

  2. Klicke auf Ereignisaktion hinzufügen ().
    → Das Fenster Neue Ereignisaktion erstellen wird geöffnet.

  3. Gib einen eindeutigen Namen für die Ereignisaktion ein.

  4. Wähle das Ereignis gemäß Tabelle 4.

  5. Speichere () die Einstellungen.

  6. Nimm die weiteren Einstellungen gemäß Tabelle 4 vor.

  7. Aktiviere die Einstellung Aktiv ().

  8. Speichere () die Einstellungen.

Tabelle 4. Ereignisaktion, um Stornierungen an Conrad zu melden

Einstellung

Option

Auswahl

Ereignis

Statuswechsel

Ereignis wählen, zum Beispiel [8] Storniert.

Filter

Auftrag > Herkunft

Conrad

Aktion

Plugins > Conrad: Stornieren Sie die Auftragsposition

1.5. Rückerstattung an Conrad melden

Ereignisaktion einrichten
  1. Öffne das Menü Einrichtung » Aufträge » Ereignisse.

  2. Klicke auf Ereignisaktion hinzufügen ().
    → Das Fenster Neue Ereignisaktion erstellen wird geöffnet.

  3. Gib einen eindeutigen Namen für die Ereignisaktion ein.

  4. Wähle das Ereignis gemäß Tabelle 5.

  5. Speichere () die Einstellungen.

  6. Nimm die weiteren Einstellungen gemäß Tabelle 5 vor.

  7. Aktiviere die Einstellung Aktiv ().

  8. Speichere () die Einstellungen.

Tabelle 5. Ereignisaktion, um Rückerstattungen an Conrad zu melden

Einstellung

Option

Auswahl

Ereignis

Statuswechsel

Ereignis wählen, zum Beispiel [11] Gutschrift.

Filter

Auftrag > Herkunft

Conrad

Aktion

Plugins > Conrad: Rückerstattungs-Bestellzeilen

2. Nicht bestätigte Aufträge archivieren

Wenn ein Auftrag abgelehnt oder storniert wurde, oder für einen Auftrag eine Gutschrift ausgeschrieben wurde, solltest du den Auftrag archivieren. Dies kannst du automatisch über den Aktionsmanager machen.

Du musst für jeden Status eine eigene Aktion einrichten.

2.1. Abgelehnte Aufträge archivieren

Aktion einrichten

Aktion einrichten:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Aufträge » Aktionen.

  2. Öffne das Tab Neue Aktion. Nimm die gewünschten Einstellungen anhand der Informationen in Tabelle 6 vor.

  3. Öffne das Tab Filter.

  4. Nimm die gewünschten Einstellungen anhand der Informationen in Tabelle 6 vor.

  5. Öffne das Tab Aktion.

  6. Nimm die gewünschten Einstellungen anhand der Informationen in Tabelle 6 vor.

  7. Speichere () die Einstellungen.
    → Die Aktion wird erstellt.

Tabelle 6. Einstellungen Aktionsmanager
Tab Einstellung

Status

Aktiviere die Option Aktiv.
Stelle ein, wann die Aktion jeden Tag ausgeführt werden soll.
Gib einen Namen ein.

Auftragstyp

Wähle aus der Dropdown-Liste Status die Option [7] Warenausgang gebucht.
Wähle aus der Dropdown-Liste Letzter Statuswechsel die Option Tage eingeben. Gib den Wert 2 in das neue Textfeld ein.
Wähle aus der Liste Auftragsherkunft die Option Conrad.

Aktion

Wähle aus der Dropdown-Liste Ändere Auftragsstatus einen endgültigen Status, zum Beispiel [7.99].

2.2. Stornierte Aufträge archivieren

Aktion einrichten

Aktion einrichten:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Aufträge » Aktionen.

  2. Öffne das Tab Neue Aktion.

  3. Nimm die gewünschten Einstellungen anhand der Informationen in Tabelle 7 vor.

  4. Öffne das Tab Filter.

  5. Nimm die gewünschten Einstellungen anhand der Informationen in Tabelle 7 vor.

  6. Öffne das Tab Aktion.

  7. Nimm die gewünschten Einstellungen anhand der Informationen in Tabelle 7 vor.

  8. Speichere () die Einstellungen.
    → Die Aktion wird erstellt.

Tabelle 7. Einstellungen Aktionsmanager
Tab Einstellung

Status

Aktiviere die Option Aktiv.
Stelle ein, wann die Aktion jeden Tag ausgeführt werden soll.
Gib einen Namen ein.

Auftragstyp

Wähle aus der Dropdown-Liste Status die Option [8] Storniert.
Wähle aus der Dropdown-Liste Letzter Statuswechsel die Option Tage eingeben. Gib den Wert 2 in das neue Textfeld ein.
Wähle aus der Liste Auftragsherkunft die Option Conrad.

Aktion

Wähle aus der Dropdown-Liste Ändere Auftragsstatus einen endgültigen Status, zum Beispiel 8.99.

2.3. Aufträge mit Gutschriften archivieren

Aktion einrichten

Aktion einrichten:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Aufträge » Aktionen.

  2. Öffne das Tab Neue Aktion.

  3. Nimm die gewünschten Einstellungen anhand der Informationen in Tabelle 8 vor.

  4. Öffne das Tab Filter.

  5. Nimm die gewünschten Einstellungen anhand der Informationen in Tabelle 8 vor.

  6. Öffne das Tab Aktion.

  7. Nimm die gewünschten Einstellungen anhand der Informationen in Tabelle 8 vor.

  8. Speichere () die Einstellungen.
    → Die Aktion wird erstellt.

Tabelle 8. Einstellungen Aktionsmanager
Tab Einstellung

Status

Aktiviere die Option Aktiv.
Stelle ein, wann die Aktion jeden Tag ausgeführt werden soll.
Gib einen Namen ein.

Auftragstyp

Wähle aus der Dropdown-Liste Status die Option [11] Gutschrift.
Wähle aus der Dropdown-Liste Letzter Statuswechsel die Option Tage eingeben. Gib den Wert 2 in das neue Textfeld ein.
Wähle aus der Liste Auftragsherkunft die Option Conrad.

Aktion

Wähle aus der Dropdown-Liste Ändere Auftragsstatus einen endgültigen Status, zum Beispiel 11.99.


Zum Seitenanfang