Skip to main content

CustomerPropertyLink

Mit dem Datenformat CustomerPropertyLink exportieren Sie die im Tab Eigenschaften Ihrer Kundendaten verfügbaren Kundeneigenschaften und die für die Kunden eingegebenen Werte. Mit Hilfe dieses Datenformats verknüpfen Sie zeitsparend Kundeneigenschaften mit bestimmten Kunden. Sie erstellen und exportieren das Datenformat im Menü Daten » Dynamischer Export. Wie Sie das Datenformat exportieren, ist auf der Handbuchseite Daten exportieren beschrieben.

Achten Sie auf die exakte Schreibweise der Datenfelder, da die Daten sonst nicht verarbeitet werden können.

Erfahren Sie mehr zu den Kundeneigenschaften im folgenden Videotutorial:

1. Übersicht der Datenfelder

Tabelle 1 erläutert die Datenfelder des Datenformats CustomerPropertyLink in alphabetischer Reihenfolge sowie die Filteroptionen, die Sie im Tab Filter des Datenformats vornehmen.

Tabelle 1. Datenfelder des Datenformats CustomerPropertyLink
Feldname Erläuterung Filter

CustomerID

ID des Kunden

CustomerPropertyID

ID der Kundeneigenschaft

Filer aktivieren, Operator wählen und Wert eingeben.

CustomerPropertyValue

Bei der Kundeneigenschaft für den Kunden eingegebener Wert

Wert eingeben, um eine Eigenschaft mit einem Kunden zu verknüpfen.
Hinweis: Wenn das Feld CustomerPropertyValue leer oder nicht gesetzt ist, wird die Eigenschaft für den Kunden deaktiviert.
Eigenschaften werden im Menü Einrichtung » CRM » Eigenschaften erstellt.

Export der Kundenklasse

Hinweis: reine Filtereinstellung

Filter aktivieren und Kundenklasse aus der Dropdown-Liste wählen. Um Daten für alle Kundenklassen zu exportieren, Filter nicht aktivieren. Kundenklassen werden im Menü Einrichtung » CRM » Kundenklassen erstellt.

2. Übersicht der Pflichtfelder

Die folgenden Pflichtfelder müssen für das Datenformat CustomerPropertyLink vorhanden sein und ein gültiger Wert muss eingegeben sein:

  • CustomerPropertyID

  • CustomerID

Zum Seitenanfang