Skip to main content

Lager

Mit einem Syncs des Typs Lager importieren Sie neue Lagerorte oder aktualisieren bestehende.

Um Lagerorte per ElasticSync zu erstellen oder zu aktualisieren, müssen Sie ein Lager angelegt haben.

1. Felder für den Lagerortabgleich

In Tabelle 1 werden Felder erläutert, die für den Abgleich von Lagerorten zur Verfügung stehen. Anhand des gewählten Abgleichsfelds wird geprüft, ob der importierte Datensatz in plentymarkets vorhanden ist.

Weitere Informationen zu den Begrifflichkeiten Dimensionen, Ebenen und Lagerorten finden Sie auf der Handbuchseite Lager einrichten.

Tabelle 1. Abgleichfelder für Lagerortimport
Abgleichfeld Erläuterung

Warehouse ID

ID des Lagers

Level Name

Name der Ebene, z.B. R01

Level ID

ID der Ebene

WarehouseLocationId

ID des Lagerorts

WarehouseLocationName

Name des Lagerorts ohne Pfad

2. Felder für die Lagerortzuordnung

In Tabelle 2 werden Felder erläutert, die für die Zuordnung von Lagerortdaten zur Verfügung stehen. Anhand des gewählten Abgleichsfelds wird geprüft, ob der importierte Datensatz in plentymarkets vorhanden ist.

Weitere Informationen zu den Begrifflichkeiten Dimensionen, Ebenen und Lagerorten finden Sie auf der Handbuchseite Lager einrichten.

Tabelle 2. Zuordnungsfelder für Lagerortimport
Zuordnungsfeld Erläuterung

Lagerorte

Storage location Id

ID des Lagerorts

Level ID

ID der Ebene

Storage location name

Name des Lagerorts ohne Pfad

Purpose

Verwedungszweck des Lagerorts, z.B. Entnahme

Status

Status des Lagerorts, z.B. aktiv, inaktiv

Position

Position des Lagerorts (Laufweg)

Storage location type

Typ des Lagerorts, z.B. klein, mittel, groß

Ebenen der Lagerorte

Level Parent ID

Parent-ID der Ebene

Dimension ID

ID der Dimension, z.B. Regal

Level Position

Position der Ebene

Level Name

Name der Ebene, z.B. R01, R02 usw.

3. Lagerort anpassen

Sie können mit ElasticSync Lagerorte anpassen und z.B. den Namen oder die Position des Lagerortes ändern.

Lagerort anpassen:

  1. Öffnen Sie das Menü Daten » ElasticSync.

  2. Klicken Sie in der Sync-Übersicht auf den Sync.

  3. Klicken Sie auf Abgleich.

  4. Aktivieren Sie die Felder WarehouseID und Storage location ID.

  5. Wählen Sie Überspringen als Importoption.

  6. Speichern Sie die Einstellungen.

  7. Klicken Sie auf Zuordnung.

  8. Öffnen Sie die Zuordnung aus der Übersicht.

  9. Klappen Sie auf der rechten Seite den Bereich Lagerorte auf.

  10. Aktivieren Sie die Felder Storage Location ID, Storage location name und Position.

  11. Speichern Sie die Einstellungen.

4. Lagerort erstellen

Sie können mit ElasticSync neue Lagerorte erstellen.

Lagerort erstellen:

  1. Öffnen Sie das Menü Daten » ElasticSync.

  2. Klicken Sie in der Sync-Übersicht auf den Sync.

  3. Klicken Sie auf Abgleich.

  4. Wählen Sie die Felder WarehouseID und Storage location ID.

  5. Wählen Sie bei Importoption erstellen.

  6. Speichern Sie die Einstellungen.

  7. Klicken Sie auf Zuordnung.

  8. Öffnen Sie die Zuordnung aus der Übersicht.

  9. Klappen Sie auf der rechten Seite den Bereich Lagerorte auf.

  10. Aktivieren Sie die Felder Level ID, Storage Location ID, Storage location name, Purpose, Status, Position und Storage location type.

  11. Klappen Sie auf der rechten Seite den Bereich Ebene der Lagerorte auf.

  12. Aktivieren Sie die Felder Dimension ID, Level Position und Level name.

  13. Speichern Sie die Einstellungen.

5. Lagerort löschen

Sie können mit ElasticSync Lagerorte löschen.

Lagerort löschen:

  1. Öffnen Sie das Menü Daten » ElasticSync.

  2. Klicken Sie in der Sync-Übersicht auf den Sync.

  3. Klicken Sie auf Abgleich.

  4. Wählen Sie das Feld Storage location ID.

  5. Wählen Sie die Importoption Nur vorhandene Daten aktualisieren.

  6. Speichern Sie die Einstellungen.

  7. Klicken Sie auf Zuordnung.

  8. Öffnen Sie die Zuordnung aus der Übersicht.

  9. Klappen Sie auf der rechten Seite den Bereich Lagerorte auf.

  10. Aktivieren Sie das Feld Lagerort löschen.

  11. Es können alle oder nur bestimmte Lagerorte gelöscht werden. Nehmen Sie die entsprechenden Einstellungen vor. Beachten Sie dazu die Erläuterungen in Tabelle 3.

  12. Speichern Sie die Einstellungen.

Tabelle 3. Alle oder nur bestimmte Lagerorte löschen
Einstellung Erläuterung

Alle Lagerorte löschen

Alle Lagerort-IDs, die in der CSV-Datei vorhanden sind, werden gelöscht.
Hier wird als Wert für Lagerort löschen Eigener Wert ausgewählt.
Anschließend wählt man Yes oder No.

Nur bestimmte Lagerorte löschen

Hier gibt es 2 Werte in der CSV-Datei: einmal die Lagerort-IDs und einmal die Werte Yes und No, durch die bestimmt werden kann, ob der Wert gelöscht werden soll oder nicht.

Zum Seitenanfang