Skip to main content

Warenbestände exportieren

Diese Handbuchseite enthält Informationen zum Export-Format Warenbestände, mit dem du anhand von Katalogen Warenbestandsdaten aus deinem plentymarkets System exportieren kannst. Solltest du mit der Funktionsweise der Kataloge noch nicht vertraut sein, informiere dich zunächst auf der Handbuchseite Kataloge verwalten. Dort ist beschrieben, wie du Kataloge erstellst und verwaltest.

Kein Export an Marktplätze

Bei dem Exportformat Warenbestände handelt es sich um ein sog. Standardformat, d.h. ein Format, mit dem du Daten exportieren, aber nicht an einen Marktplatz übertragen kannst.

1. Verfügbare Datenfelder

In der folgenden Tabelle findest du alle verfügbaren Datenfelder des Export-Formats Warenbestände sowie eine Erläuterung zur Bedeutung dieser Felder.

Tabelle 1. Datenfelder für Warenbestände
Datenfeld Erläuterung

Artikel

Artikel-ID

ID des Artikels

Markierung 1

ID der ersten Artikelmarkierung

Markierung 2

ID der zweiten Artikelmarkierung

Varianten-Tag

Tag der Variante

Hersteller

Hersteller-ID

ID der Artikelhersteller:in

Herstellername

Name der Artikelhersteller:in

Charge / MHD

Charge

Charge der Variante

MHD

Mindesthaltbarkeitsdatum der Variante

Warenbestand

Physischer Bestand

Physischer Warenbestand

Reservierter Bestand

Reservierter Warenbestand

Nettobestand

Netto-Warenbestand

Nachbestellte Menge

Menge des nachbestellten Warenbestands

Lagerpriorität

Priorität des Lagers

Durchschnittlicher Einkaufspreis

Durchschnittlicher EK

Durchschnittlicher Verkauf

Durchschnittlicher Verkauf

Lagerort

Lagerort-ID

ID des Lagerortes

Lagerortname

Name des Lagerortes

Varianten-Barcode

Varianten-Barcode

Barcode der Variante

Artikelbeschreibung

Artikelname

Name 1 des Artikels

Variante

Varianten-ID

ID der Variante

Ist aktiv

Variante ist aktiv (1 = Ja)

Variantennummer

Nummer der Variante

Modell

Modell der Variante

Einkaufspreis

EK der Variante

UUID der Preiskalkulation

UUID der Preiskalkulation. Beim Erstellen der Kalkulation wird die ID automatisch vergeben. Die ID kann nicht geändert werden.
Tipp: Willst du die UUID kopieren? Öffne dazu die Preiskalkulation und klicke auf die UUID unten links. Die UUID wird in die Zwischenablage kopiert.

Variantenname

Name der Variante

Zolltarifnummer

Zolltarifnummer der Variante

Mit berechnetem Paketgewicht

Zeigt an, ob das Gewicht automatisch anhand der Bestandteile berechnet wird.
1 = Berechnungsautomatik ist aktiviert.
Leeres Feld = Berechnungsautomatik ist nicht aktiviert.

Mit berechnetem Netto-Paketgewicht

Zeigt an, ob das Nettogewicht automatisch anhand der Bestandteile berechnet wird.
1 = Berechnungsautomatik ist aktiviert.
Leeres Feld = Berechnungsautomatik ist nicht aktiviert.

Mit berechnetem Paket-EK

Zeigt an, ob der Einkaufspreis automatisch anhand der Bestandteile berechnet wird.
1 = Berechnungsautomatik ist aktiviert.
Leeres Feld = Berechnungsautomatik ist nicht aktiviert.

Mit berechnetem Paket-GLDEK

Zeigt an, ob der gleitende Durchschnittseinkaufspreis automatisch anhand der Bestandteile berechnet wird.
1 = Berechnungsautomatik ist aktiviert.
Leeres Feld = Berechnungsautomatik ist nicht aktiviert.

Lager

Lager-ID

ID des Lagers

Lagerortmenge

Menge an Bestand, die auf dem Lagerort vorhanden ist

Lagername

Name des Lagers

2. Filter hinzufügen

Um nur bestimmte Daten von Warenbeständen zu exportieren, kannst du Filter wählen und somit die Daten eingrenzen. Wie du Filter hinzufügst, erfährst du in diesem Kapitel.

2.1. Verfügbare Filter

In der folgenden Tabelle findest du alle für das Export-Format Warenbestände verfügbaren Filter sowie eine Erläuterung zur Funktion des jeweiligen Filters. Du kannst auch mehrere Filter wählen und somit beispielsweise nach Warenbeständen aus einem bestimmten Lager mit einer bestimmten Markierung filtern.

Tabelle 2. Filter für Warenbestände
Filter Erläuterung

Aktiv

Filtert nach aktiven oder inaktiven Varianten.

Markierung 1

Filtert nach der an der Variante gespeicherten Markierung 1.

Markierung 2

Filtert nach der an der Variante gespeicherten Markierung 2.

Datum

Filtert nach einem bestimmten Datum, das du hier über den Kalender wählen kannst.
Dieser Filter ermöglicht es dir somit, Warenbestand zu einem bestimmten Zeitpunkt zu exportieren.

Hersteller

Filtert nach Hersteller:in.

Lager

Filtert nach Varianten aus dem gewählten Lager.
Hinweis: Wählst du kein Lager, wird automatisch der Bestand des Lagers mit der kleinsten ID gewählt.

Gruppieren nach

Ermöglicht die Gruppierung nach Lager. Der Bestand einer Variante wird gesammelt, d.h. pro Lager in einer Zeile angezeigt (und nicht nach Lagerort, MHD oder Charge).

Leere Lagerbestandseinträge ausblenden

Lagerbestandseinträge von 0 nach definiertem Zeitraum ausblenden

Blendet alle Lagerbestandseinträge von 0 aus, die den im System definierten Zeitraum überschritten haben.

Alle Lagerbestandseinträge von 0 ausblenden

Blendet alle Lagerbestandseinträge von 0 aus.

Zum Seitenanfang