Skip to main content

stockMovement

Mit Formaten des Typs stockMovement exportierst du Warenbewegungen.

1. StockMovements

In Tabelle 1 werden Felder erläutert, die für den Export von Daten zur Warenbewegung zur Verfügung stehen.

Tabelle 1. Felder für den Export von Warenbewegungen
Feld Erläuterung

attributeValues

Attributwerte

createdAt

Zeitstempel der Warenbewegung, wie im Tab Warenbewegung der Variante angezeigt.

id

Vorgangs-ID der Warenbewegung. Im Menü siehst du die Vorgangs-ID im Datensatz einer Variante im Tab Warenbewegung der Variante.

itemId

Artikel-ID

processRowId

Quell-ID der Warenbewegung. Die Quelle kann ein Auftrag oder ein Wareneingang sein. Die Quell-ID ist somit z.B. entweder eine Auftrags-ID oder die ID eines Wareneingangs.

processRowType

ID des Quelltyps einer Warenbewegung. Quelltyp bezieht sich auf das Menü oder die Aktion, die die Warenbewegung ausgelöst hat.

quantity

Anzahl des bewegten Bestands. Anhand des Vorzeichens ist erkennbar, ob Bestand ein- oder ausgebucht wurde.
-: Bestand wurde ausgebucht
+: Bestand wurde eingebucht

reason

ID des Warenbeweggrundes

reasonString

Name des Warenbeweggrundes

storageLocationName

Name des Lagerortes

warehouseId

ID des Lagers, aus dem die Ware ausgebucht oder in das die Ware eingebucht wurde.

warehouseName

Name des Lagers, aus dem die Ware ausgebucht oder in das die Ware eingebucht wurde.

2. User

In Tabelle 2 werden Felder erläutert, die für den Export von Benutzerdaten zur Verfügung stehen.

Tabelle 2. Felder für den Export von Benutzerdaten
Feld Erläuterung

id

ID des Benutzers, der die Warenbewegung gebucht hat

user

Name des Benutzers, der die Warenbewegung gebucht hat

3. Variation

In Tabelle 3 werden Felder erläutert, die für den Export von Variantendaten zur Verfügung stehen.

Tabelle 3. Felder für den Export von Variantendaten
Feld Erläuterung

hasCalculatedBundleMovingAveragePrice

Zeigt an, ob den gleitenden Nettoeinkaufspreis automatisch anhand der Bestandteile berechnet wird.
1 = Berechnungsautomatik ist aktiviert.
Leeres Feld = Berechnungsautomatik ist nicht aktiviert.

hasCalculatedBundleNetWeight

Zeigt an, ob das Nettogewicht automatisch anhand der Bestandteile berechnet wird.
1 = Berechnungsautomatik ist aktiviert.
Leeres Feld = Berechnungsautomatik ist nicht aktiviert.

hasCalculatedBundlePurchasePrice

Zeigt an, ob den Nettoeinkaufspreis automatisch anhand der Bestandteile berechnet wird.
1 = Berechnungsautomatik ist aktiviert.
Leeres Feld = Berechnungsautomatik ist nicht aktiviert.

hasCalculatedBundleWeight

Zeigt an, ob das Bruttogewicht automatisch anhand der Bestandteile berechnet wird.
1 = Berechnungsautomatik ist aktiviert.
Leeres Feld = Berechnungsautomatik ist nicht aktiviert.

id

ID der Variante, die von der Warenbewegung betroffen war

number

Nummer der Variante

variationTag

Tags der Variante

4. custom_value

Für den Export von eigenen Werten stehen die in Tabelle 4 aufgelisteten Felder zur Verfügung.

Tabelle 4. Felder für Export von eigenen Werten
Feld Erläuterung

custom_value

Eigener Wert

5. date

Für den Export des aktuellen Datums steht das in Tabelle 5 aufgeführte Feld zur Verfügung. Für weitere Informationen siehe hier .

Tabelle 5. Feld für Export des aktuellen Datums
Feld Erläuterung

date

Aktuelles Datum

Last modified at

Last modified at

Zum Seitenanfang