Skip to main content

Auftragspositionen Bestellungen

Diese Seite erläutert die Datenfelder, die dir beim Exportieren von Auftragspositionen von Nachbestellungen und Umbuchungen zur Verfügung stehen. Diese Seite dient lediglich als Referenz und setzt voraus, dass du bereits Grundkenntnisse über FormatDesigner und den elastischer Export hast.

1. PurchaseOrderItem

In Tabelle 1 werden Felder erläutert, die für den Export von Auftragspositionen von Nachbestellungen und Umbuchungen zur Verfügung stehen.

Tabelle 1. Felder für den Export von Auftragspositionen
Feld Erläuterung

attributeValues

Attributwerte der Auftragsposition

id

ID der Auftragsposition

itemVariationId

Varianten-ID der Auftragsposition

orderItemName

Name der Auftragsposition (Artikelname)

quantity

Menge

typeId

ID des Typs der Auftragsposition

warehouseId

ID des Lagers, das dem Auftrag zugeordnet ist

2. PurchaseOrderItemAmount

In Tabelle 2 werden Felder erläutert, die für den Export von Beträgen von Auftragspositionen in Nachbestellungen und Umbuchungen zur Verfügung stehen.

Tabelle 2. Felder für den Export von Beträgen von Auftragspositionen
Feld Erläuterung

currency

Währung der Auftragsposition

discount

Rabatt

exchangeRate

Wechselkurs der Währung

isPercentage

Gibt an, ob der Rabatt in Prozent angegeben ist

priceNet

Tatsächlicher Nettopreis der Auftragsposition

priceOriginalNet

Regulärer Nettopreis der Auftragsposition

surcharge

Aufpreis der Auftragsposition

3. PurchaseOrderItemDate

In Tabelle 3 werden Felder erläutert, die für den Export des Lieferdatums von Nachbestellungen und Umbuchungen zur Verfügung stehen.

Tabelle 3. Felder für den Export von Daten von Auftragspositionen
Feld Erläuterung

date

Lieferdatum des Auftrags

4. PurchaseOrderItemProperty

In Tabelle 4 werden Felder erläutert, die für den Export von Eigenschaften von Auftragspositionen in Nachbestellungen und Umbuchungen zur Verfügung stehen.

Tabelle 4. Felder für den Export von Eigenschaften von Auftragspositionen
Feld Erläuterung

value

Wert der Eigenschaft der Auftragsposition.

PurchaseOrderItemProperty.value

discount

Rabatt

external_item_id

Externe Artikel-ID

original_quantity

Originalmenge bei Auftragsanlage

reorder_item_delivery-time_in_days

Artikellieferzeit einer Nachbestellung in Tagen

reorder_item_minimum_purchase

Mindestabnahme eines Artikel einer Nachbestellung

reorder_item_name

Artikelbezeichnung des Lieferanten

reorder_item_package_unit

Verpackungseinheit des Artikels

5. PurchaseOrderItemQuantity

In Tabelle 5 werden Felder erläutert, die für den Export von Mengenangaben von Auftragspositionen in Nachbestellungen und Umbuchungen zur Verfügung stehen.

Tabelle 5. Felder für den Export von Mengen
Feld Erläuterung

cancelQuantity

Stornierte Menge

deliveredQuantity

Gelieferte Menge

openQuantity

Noch offene Menge

6. PurchaseOrderItemAmounts

In Tabelle 6 werden Felder erläutert, die für den Export von Beträgen von Auftragspositionen in Nachbestellungen und Umbuchungen zur Verfügung stehen.

Tabelle 6. Felder für den Export von Beträgen
Feld Erläuterung

cancelAmount

Betrag stornierter Artikelpositionen

deliveredAmount

Betrag gelieferter Artikelpositionen

openAmount

Betrag noch offener Artikelpositionen

7. PurchaseOrderReceiverWarehouse

In Tabelle 7 werden Felder erläutert, die für den Export von Daten des Empfängerlagers zur Verfügung stehen.

Tabelle 7. Felder für den Export von Daten des Empfängerlagers
Feld Erläuterung

id

ID des Empfängerlagers

name

Name des Empfängerlagers

onStockAvailability

Verfügbarkeit mit Bestand

typeId

Lagertyp

8. PurchaseOrderReceiverWarehouseAddress

In Tabelle 8 werden Felder erläutert, die für den Export von Adressdaten des Empfängerlagers zur Verfügung stehen.

Tabelle 8. Felder für den Export von Adressdaten des Empfängerlagers
Feld Erläuterung

address 1

Feld Adresse 1 (Standard: Straße)

address 2

Feld Adresse 2 (Standard: Hausnummer)

countryId

Länder-ID

email

E-Mail

name1

Name (Standard: Firma)

postalcode

Postleitzahl

privatePhone

Telefonnummer

town

Ort

9. RedistributionSenderWarehouse

In Tabelle 9 werden Felder erläutert, die für den Export von Daten des Senderlagers von Umbuchungen zur Verfügung stehen. Diese Felder gelten nicht für Nachbestellungen.

Tabelle 9. Felder für den Export von Daten des Senderlagers
Feld Erläuterung

id

ID des Senderlagers

name

Name des Senderlagers

onStockAvailability

Verfügbarkeit mit Bestand

typeId

Lagertyp

10. RedistributionSenderWarehouseAddress

In Tabelle 10 werden Felder erläutert, die für den Export von Adressdaten des Senderlagers von Umbuchungen zur Verfügung stehen. Diese Felder gelten nicht für Nachbestellungen.

Tabelle 10. Felder für den Export von Adressdaten des Senderlagers
Feld Erläuterung

address 1

Feld Adresse 1 (Standard: Straße)

address 2

Feld Adresse 2 (Standard: Hausnummer)

countryId

Länder-ID

email

E-Mail

name1

Name (Standard: Firma)

postalcode

Postleitzahl

privatePhone

Telefonnummer

town

Ort

11. ReorderSenderSupplier

In Tabelle 11 werden Felder erläutert, die für den Export von Lieferantendaten einer Nachbestellung zur Verfügung stehen. Diese Felder gelten nicht für Umbuchungen.

Tabelle 11. Felder für den Export von Lieferantendaten
Feld Erläuterung

firstName

Vorname

fullname

Ganzer Name des Kontakts, bestehend aus Vor- und Nachname

id

ID der Adresse

lang

Sprache des Kontakts

lastName

Nachname

number

Nummer des Kontakts (vorher: Kundennummer)

typeId

ID des Kontakts

12. ReorderSenderSupplierPrimaryBillingAddress

In Tabelle 12 werden Felder erläutert, die für den Export von Daten der Rechnungsadresse des Lieferant:in einer Nachbestellung zur Verfügung stehen. Diese Felder gelten nicht für Umbuchungen.

Tabelle 12. Felder für den Export von Rechnungsadresse Lieferant:in
Feld Erläuterung

additional

Adresszusatz (zusätzliche Adressinformation)

address1

Feld Adresse 1 (Standard: Straße)

address2

Feld Adresse 2 (Standard: Hausnummer)

address3

Feld Adresse 3 (Standard: Adresszusatz)

address4

Feld Adresse 4 (frei verwendbar)

birthday

Geburtsdatum

careOf

c/o

checkedAt

Zeitpunkt, an dem die Adresse geprüft wurde (Unix timestamp)

companyName

Firmenname

contactPerson

Kontaktperson

countryId

Länder-ID

email

E-Mail

entryCertificate

Gelangensbestätigung

externalCustomerId

Externe Kundennummer

externalId

Externe ID

firstName

Vorname

fsk

Altersprüfung

gender

Geschlecht

houseNumber

Hausnummer

id

ID der Adresse

isPackstation

Flag, der definiert, ob es sich um eine Packstation handelt

isPostfiliale

Flag, der definiert, ob es sich um eine Postfiliale handelt

lastName

Nachname

name1

Name (Standard: Firma)

name2

Name (Standard: Vorname)

name3

Name (Standard: Nachname)

name4

Name (frei verwendbar)

packstationNo

Nummer der Packstation

personalNumber

Personalnummer

phone

Telefonnummer

postalCode

Postleitzahl

postident

Postident

readOnly

Definiert read-only Felder

sessionId

Session-ID, die beim Erstellen der Adresse genutzt wurde

stateId

ID des Bundeslandes

street

Straße

taxIdNumber

Steuernummer

title

Titel, der in den Adressdaten enthalten ist

town

Ort

13. Variation

In Tabelle 13 werden Felder erläutert, die für den Export von Daten der Variationen in Nachbestellungen und Umbuchungen zur Verfügung stehen.

Tabelle 13. Felder für den Export von Variationen
Feld Erläuterung

externalId

Externe ID

heightMM

Höhe in mm

id

Varianten-ID

itemId

Artikel-ID

lengthMM

Länge in mm

mainWarehouseId

ID des Hauptlagers

model

Modell

name

Name

number

Variantennummer

weightG

Gewicht in g

weightNetG

Nettogewicht in g

widthMM

Breite in mm

Zum Seitenanfang