Skip to main content

Changelog 22. April 2020

Erfahre, was sich in der Woche vom 16. April 2020 bis zum 22. April 2020 bei plentymarkets getan hat. Im Folgenden findest du alle Changelog-Einträge der letzten Wochen für stable- und early-Systeme.

Wenn du mehr zu den einzelnen Versionen erfahren oder auf eine andere Version wechseln möchtest, siehe die Handbuchseite Versionszyklus. Um die Informationen, die auf dieser Seite gesammelt sind, in Echtzeit zu erhalten, abonniere die Kategorie Changelog in unserem Forum.

Wähle, welchen Changelog du sehen möchtest.

Neu

Folgende Neuerungen wurden in den letzten 7 Tagen auf stable veröffentlicht.

Aufträge

  • Die Status-Dropdowns in der aktuellen Auftrags-UI (Aufträge bearbeiten) wurden vereinheitlicht und zeigen die für den aktuellen Benutzer setzbaren Status.

Dokumenteinstellungen

  • Wir reichen die Möglichkeit nach, die Summe Mahngebühr für die Dokumente Mahnung und Stornobeleg Mahnung zu konfigurieren.

eBay

  • Du kannst ab jetzt deine Bilder am Artikel nicht nur für eBay generell freischalten, sondern kannst nun auch zwischen den einzelnen Plattformen wählen. Damit eine Plattform in der Verfügbarkeitsliste der Bilder auftauchen kann, muss sie unter Einrichtung » Aufträge » Auftragsherkunft freigeschaltet sein. Die Verfügbarkeiten sind bereits vor kurzem still und heimlich aufgetaucht aber ab jetzt werden diese auch für das Hochladen der Bilder bei eBay berücksichtigt.

Import

  • Ab sofort wird dir innerhalb der Status-UI der Name der importierten Datei angezeigt.

Kundeneigenschaften

  • Die “alten” Kundeneigenschaften, die im Menü Einrichtung » CRM » Eigenschaften (deprecated) erstellt wurden, kannst du in das Menü Einrichtung » Einstellungen » Eigenschaften migrieren.

    Den Zeitpunkt der Migration bestimmst du selbst: Im Menü Einrichtung » Einstellungen » Daten » Migration findest du den Bereich Kundeneigenschaften . Mit einem Klick auf Migration starten wird die Migration der Kundeneigenschaften ausgeführt. Die Migration kann nur einmal ausgeführt werden, weshalb die Funktion anschließend nicht mehr verfügbar ist.

    To-Do

    Du hast Zeit, die Migration der Kundeneigenschaften bis zur Abkündigung der UI CRM » Kunden bearbeiten (deprecated) auszuführen. Wir kündigen die Abschaltung dieser UI rechtzeitig in der Changelog-Kategorie an und werden euch noch einmal rechtzeitig an die Abschaltung erinnern. In dem o.g. Migrationsmenü kannst du außerdem entscheiden, ob du die Eigenschaften vom Typ Kontakt, die du bereits im Menü Einrichtung » Einstellungen » Eigenschaften erstellt hast, sowie alle Werte und bestehenden Verknüpfungen zu Kontakten vor der Migration löschen möchtest, um ggf. doppelte Einträge zu vermeiden.

    Im Zuge der Migration werden die folgenden Menüpunkte entfernt:

    Menü Einrichtung » CRM » Eigenschaften (deprecated):

    Das Menü Einrichtung » CRM » Eigenschaften (deprecated).

    Tab Eigenschaften in der UI CRM » Kunden bearbeiten (deprecated):

    Das Menü CRM » Kunden bearbeiten (deprecated).

  • Ab sofort kann man für Kundeneigenschaften, Optionen wie Pflichtfeld etc. setzen.

Zahlungsarten

  • Momentan werden standardmäßig nur aktive Plugin-Zahlungsarten in den Dropdown-Listen im Backend ausgegeben. Es gibt nun eine neue Option unter Einrichtung » Aufträge » Einstellungen mit der es möglich ist auch inaktive Plugin-Zahlungsarten ausgeben zu lassen.


Geändert

Folgende Änderungen wurden in den letzten 7 Tagen auf stable veröffentlicht.

OTTO

Unresolved directive in <stdin> - include::changelog/_textblocks/otto-master-file.adoc[]

Unresolved directive in <stdin> - include::changelog/_textblocks/real-de-update.adoc[]

Behoben

Folgende Probleme wurden in den letzten 7 Tagen auf stable behoben.

Aufträge

  • Durch die Änderung Auftrags-UI-Status-Dropdown war die Sortierung der Status in den Dropdowns falsch. Dies wurde behoben.

  • Wenn ein Auftrag mit Kundenwunsch angelegt wurde und eine Ereignisaktion Auftragsnotiz vom Kunden eingerichtet ist, die den Auftrag verändert (Statuswechsel, Markierung usw.), wurde der Auftrag nicht vollständig (ohne Auftragssummen) angelegt. Dies wurde behoben.

Elastischer Export

  • Der Fehler, dass Lagerorte im elastischen Export nur teilweise exportiert werden tritt nicht mehr auf.

    To-do

    Aktualisiere das Plugin FormatDesigner.

  • Folgende Exportfelder werden nun nicht mehr leer exportiert:

    • hasCalculatedBundleMovingAveragePrice

    • hasCalculatedBundleNetWeight

    • hasCalculatedBundlePurchasePrice

    • hasCalculatedBundleWeight

Facetten

  • Das verknüpfen von Facettenwerten mit den gewünschten Attributwerten oder Merkmalen etc. ist nun wieder wie gewohnt möglich.

Import

  • Aufgrund eines Fehlers funktionierte der Import vom Typ Wareneingang nicht korrekt. Diesen Fehler haben wir behoben.

  • Hat man einen Import im Bereich Status abgebrochen, so wurde dieser zwar abgebrochen, aber in der UI sah es so aus als würde dieser noch laufen. Diesen Ansichtsfehler haben wir behoben.

  • Ab sofort wird in der Sync-Übersicht wieder ein Warnhinweis angezeigt, wenn die hochgeladene Datei anders aufgebaut ist, als die zuvor hochgeladene Datei.

  • Es ist nicht mehr möglich, dass man per Sync Varianten mit sich selbst als Paket verknüpft.

Sammelrechnungen

  • Wenn die Sammelrechnung bei Anlage eines Sammelauftrages per Ereignisaktion erzeugt wurde, fehlten die Einzelrechnungen darin, da die Referenzen der Einzelaufträge zum Sammelauftrag fehlten. Dies wurde behoben, die Referenzen stehen bei Anlage des Sammelauftrages zur Verfügung.


Gelöscht

Folgende Funktionalität wurde in den letzten 7 Tagen auf stable gelöscht.

Ceres/IO (GitHub)

  • In den GitHub-Repositories von Ceres und IO wurde jeweils der beta-Branch entfernt. Nutzer, die die Plugins über git auf diesen Branches eingebunden haben, sollten ab sofort die stable-Branches verwenden.

Neu

Folgende Neuerungen wurden in den letzten 7 Tagen auf early veröffentlicht.

Aufträge

  • In der Auftragsübersicht unter dem Tab Einstellungen wurde das Feld für die Paketnummern überarbeitet. Es ist nun möglich, Pakete direkt aus der UI heraus anzulegen.

Import

  • Ab sofort wird der Status des jeweiligen Imports direkt angezeigt.

Nachbestellungen

  • Bei der UI der Nachbestellung wird nun die Währung die am Lieferanten hinterlegt ist vorausgewählt. Diese Währung wird im Kontakt im Bereich Firma hinterlegt.

  • Bei dem Hinzufügen von Positionen in der Nachbestellungs-UI wird der EK in Bestellwährung von der Verknüpfung Variation/Lieferant genutzt.

  • Bei der UI der Nachbestellung gibt es nun die Möglichkeit alle offenen Mengen auf einmal zu stornieren.


Geändert

Folgende Änderungen wurden in den letzten 7 Tagen auf early veröffentlicht.

Aufträge

  • In der Anzeige der Auftragssumme in der Auftragssuche werden stornierte Gutschriften (im Statusbereich 8) nicht mehr berücksichtigt.

Elastischer Export

  • Aufgrund mehrerer Fehlverhalten bei den Importformaten Stock und Warehouse, mussten wir für diese Formate, das Limit wieder auf 10.000 setzen. Ihr könnt weiterhin diese Exporte in 6000er Schritten über den Dynamischen Export ziehen.

Paketnummern

  • Paketnummern wurden bisher in verschiedenen Tabellen gespeichert. Dies hatte zur Folge, dass beispielsweise im elastischen Export teilweise Paketnummern nicht enthalten waren. Dies wurde nun vereinheitlicht, in dem aus allen Bereichen die Paketnummern nur noch in eine Tabelle geschrieben werden. In dem Zusammenhang wird eine Migration durchgeführt, welche die Paketnummern der letzten 6 Monate aus der alten Tabelle in die neue überführt.

Behoben

Folgende Probleme wurden in den letzten 7 Tagen auf early behoben.

Import

  • Aufgrund eines Fehlers funktionierten die Filter mit dem Operator Oder nicht. Diesen Fehler haben wir behoben.

Nachbestellungen

  • In der UI der Nachbestellung, ist es durch mehrfaches Klicken auf die Schaltfläche Vollständige Lieferung anlegen dazu gekommen, dass Warenbewegungen mehrfach angelegt wurden. Dieses Verhalten wurde korrigiert.

Folgende Plugins wurden in den letzten 7 Tagen in einer neuen Version auf plentyMarketplace veröffentlicht:

Tabelle 1. Plugin-Updates

Plugin-Name

Version

To-do

FINDOLOGIC

3.0.0

-

Google Tag Manager

2.0.4

-

Nachnahme

1.1.1

-

PayJoe

1.0.10

-

Shopware 6 Connector

1.0.3

-

Wenn du dir weitere neue oder aktualisierte Plugins anschauen möchtest, findest du eine Übersicht direkt auf plentyMarketplace.

Last modified at

Last modified at

Zum Seitenanfang