Skip to main content

Verbrauch

Wenn du die Änderungshistorie verwendest, fallen verbrauchsabhängig die folgenden Kosten an:

  • 15 Cent pro angefangenen 10.000 geloggten Änderungen.

  • 15 Cent pro angefangenen 10.000 archivierten Änderungen.

  • 1 Euro für das Anfordern einer Datei aus dem Archiv.

Um zu wissen, wie viel dich die Änderungshistorie kostet, musst du also zuerst deinen Verbrauch kennen. Mit Hilfe dieser kostenlosen Kennzahl kannst du deinen Verbrauch jederzeit tagesaktuell einsehen.

Diese Seite erläutert die Berechnungen, Dimensionen und Filter, die dir für die Kennzahl Verbrauch zur Verfügung stehen. Diese Seite dient lediglich als Referenz und setzt voraus, dass du bereits Grundkenntnisse über das plentyBI-Tool hast.

Lerne die Kennzahl "Verbrauch" kennen

1. Berechnung

1.1. Durchschnitt

Der Verbrauch wird auf der Grundlage des Durchschnitts berechnet. Das heißt, die Kennzahl gibt die durchschnittliche Anzahl der loggbaren Änderungen aus.

1.2. Maximum

Der Verbrauch wird auf der Grundlage des Höchstwerts berechnet. Das heißt, die Kennzahl gibt die bisher höchste Anzahl an loggbaren Änderungen aus.

1.3. Summe

Der Verbrauch wird auf der Grundlage der Gesamtdaten berechnet. Das heißt, die Kennzahl gibt die Gesamtzahl aller loggbaren Änderungen aus.

Anwendungsbeispiel

Bist du neugierig, wie viel dich die Änderungshistorie diesen Monat kosten wird? Gehe wie folgt vor:

  1. Erstelle eine Verbrauch-Kennzahl und wähle die Summenberechnung.

  2. Erstelle im Dashboard z.B. eine Kachel, die die Gesamtzahl der Änderungen in diesem Monat anzeigt.

  3. Berechne entsprechend deine Gesamtkosten für diesen Monat.

2. Dimension

2.1. Erstellungsdatum

Der Verbrauch wird nach Erstellungsdatum gruppiert dargestellt. Bei der Berechnung wird dementsprechend das Datum, an dem die Änderung geloggt wurde, einbezogen.

3. Filter

Filter ermöglichen es dir, die von der Kennzahl berechneten Daten genauer einzugrenzen. Wie du Filter hinzufügen und kombinieren kannst, wird auf der Dashboard (Beta) Seite des Handbuchs beschrieben.

3.1. Erstellungsdatum

Willst du wissen, wie viele Änderungen an einem bestimmten Datum oder während eines bestimmten Zeitraums geloggt wurden? Verwende diesen Filter, um deinen Verbrauch anhand des Erstellungsdatums der Änderung zu analysieren.

Wähle einen der folgenden Vergleichsoperatoren aus und wähle dann das gewünschte Datum aus dem Kalender ().

Vergleichsoperatoren für diesen Filter
Vergleichsoperator Zeichen Erklärung

Ist gleich

==

In die Auswertung fließen Daten ein, die genau den rechts gewählten Terminen () entsprechen.

Liegt zwischen

In die Auswertung fließen Daten ein, die zwischen den rechts gewählten Werten für die gewählten Termine () liegen.

Größer als oder gleich

> =

In die Auswertung fließen Daten ein, die größer als die rechts gewählten Termine () sind oder genau diesem Wert entsprechen.

Kleiner als oder gleich

< =

In die Auswertung fließen Daten ein, die kleiner als die rechts gewählten Termine () sind oder genau diesem Wert entsprechen.

Größer als

>

In die Auswertung fließen Daten ein, die größer als die rechts gewählten Termine () sind.

Kleiner als

<

In die Auswertung fließen Daten ein, die kleiner als die rechts gewählten Termine () sind.

3.2. Service

Willst du nur einen bestimmten Aspekt der Änderungshistorie untersuchen?

Service Erklärung

Änderungshistorie - Live Änderungen

Verwende diesen Filter, um die Anzahl der geloggten Änderungen in der Live-Suche zu ermitteln.

Hinweis: Die Verbrauchsdaten werden einmal pro Tag berechnet. Dies passiert jeden Abend für den Vortag. Also heute Abend für gestern.

Änderungshistorie - Archiv Änderungen

Verwende diesen Filter, um die Anzahl der geloggten Änderungen im Archiv zu ermitteln.

Hinweis: Die Verbrauchsdaten werden einmal im Monat berechnet. Wenn du also deinen Verbrauch z.B. mit Hilfe eines Balkendiagramms verfolgst, siehst du einmal im Monat eine Spitze, wenn die Archivdaten gezählt werden.

Änderungshistorie - Archiv Anforderung

Verwende diesen Filter, um zu sehen, wie oft jemand eine kostenpflichtige Archivdatei angefordert hat.

Wähle einen der folgenden Vergleichsoperatoren aus der ersten Dropdown-Liste aus. Wähle den gewünschten Dienst aus der zweiten Dropdown-Liste aus.

Vergleichsoperatoren für diesen Filter
Vergleichsoperator Zeichen Erklärung

Ist gleich

==

In die Auswertung fließen Daten ein, die genau den rechts gewählten Dienst entsprechen.

Ist nicht gleich

<>, ~=, !=, ^=

In die Auswertung fließen Daten ein, die nicht den rechts gewählten Dienst entsprechen.

4. Benötigte Rohdaten

Keine. Im Gegensatz zu anderen Kennzahlen musst du hier keine Rohdaten aktivieren.

Da diese Kennzahl jedoch dein Verbrauch der Änderungshistorie ermittelt, wirst du nur Daten sehen, wenn du die Änderungshistorie für dein System aktiviert hast.

5. Tarif

Dies ist eine kostenlose Kennzahl. Du kannst also die Kennzahl verwenden, ohne vorher einen plentyBI-Tarif gebucht zu haben.

Beachte jedoch, dass andere Funktionen und Kennzahlen des plentyBI-Tools kostenpflichtig sind. Buche ganz einfach den passenden plentyBI-Tarif mit Hilfe des plentymarkets Konfigurators.

6. Beispielrechnung

Wenn du die Änderungshistorie verwendest, fallen verbrauchsabhängig die folgenden Kosten an:

  • 15 Cent pro angefangenen 10.000 geloggten Änderungen.

  • 15 Cent pro angefangenen 10.000 archivierten Änderungen.

  • 1 Euro für das Anfordern einer Datei aus dem Archiv.

Wenn du also plentymarkets GoBD-konform nutzen willst, indem du relevante Änderungen bis zu 11 Jahre in plentymarkets speicherst, fallen 30 Cent pro angefangenen 10.000 Änderungen an. Die Kosten für ein Daten-Paket werden nur in dem Monat berechnet, in dem sie geloggt wurden.

In einem Monat werden durchschnittlich 177.000 loggbare Änderungen pro System gemacht. Das entspricht im Schnitt 18 Paketen (177.000 / 10.000 aufgerundet). Bei aktivierter Änderungshistorie samt Archiv ergibt das durchschnittliche Kosten im Monat von 18 * 0,15 * 2 = 5,40 €.

Zum Seitenanfang