Skip to main content

ItemImage

Mit dem Datenformat ItemImage bearbeiten Sie die Optionen von im Tab Bilder eines Artikels verknüpften Artikelbildern. Mit diesem Datenformat exportieren, bearbeiten, importieren und löschen Sie Artikelbilder. Sie erstellen und exportieren das Datenformat im Menü Daten » Dynamischer Export. Importieren Sie das Datenformat wieder im Menü Daten » Dynamischer Import. Wie Sie das Datenformat exportieren und importieren, ist auf den Handbuchseiten Daten exportieren und Daten importieren beschrieben.

Achten Sie auf die exakte Schreibweise der Datenfelder, da die Daten sonst nicht verarbeitet werden können.

1. Übersicht der Datenfelder

Tabelle 1 erläutert die Datenfelder des Datenformats ItemImage in alphabetischer Reihenfolge sowie die Filteroptionen, die Sie im Tab Filter des Datenformats vornehmen.

Tabelle 1. Datenfelder des Datenformats ItemImage
Feldname Erläuterung Filter

ItemImageID

Artikelbild-ID

Filter aktivieren, Operator wählen und Wert eingeben.

ItemImageItemID

Artikel-ID

Filter aktivieren, Operator wählen und Wert eingeben.

ItemImageType

Bildtyp; nur beim Export relevant

Filter aktivieren und Bildtyp wählen.
INTERNAL = Bilder, die am Artikel hinterlegt wurden.
EXTERNAL = Bilder, deren Link über SOAP importiert wurde.

ItemImageFileType

Dateiformat: jpg, jpeg, png, gif oder svg

ItemImageURL

Artikelbild-URL

ItemImagePosition

Bildposition
Wird keine Position gesetzt, wird beim Import die nächsthöchste Position verwendet.

Filter aktivieren, Operator wählen und Wert eingeben.

ItemImageLastUpdate

Letzte Aktualisierung

ItemImageInserted

Datum, an dem das Bild hochgeladen wurde

PrimaryVariationCustomNumber

Nummer der Hauptvariante

AttributeValueID

ID des Attributwertes, der das Artikelbild für Marktplätze mit diesem Attributwert verknüpft. Bild wird nur für Artikelvarianten mit diesem Attributwert an Marktplätze übertragen.

ItemImageDelete

1 = Artikelbild löschen
Löscht Artikelbild unwiederbringlich, wenn der Wert 1 eingegeben wird. Weitere Informationen zu Filtern, siehe Handbuchseite Daten exportieren.

VariationLink

Nur Import. Varianten-IDs eingeben, um ein Bild mit diesen Varianten zu verknüpfen. Mehrere Varianten-IDs durch Kommas trennen.

2. Übersicht der Pflichtfelder

Die folgenden Pflichtfelder müssen für das Datenformat ItemImage vorhanden sein und ein gültiger Wert muss eingegeben sein:

  • ItemImageItemID

  • PrimaryVariationCustomNumber

3. Übersicht der Abgleichfelder

Die in Tabelle 2 aufgelisteten Datenfelder stehen zum Datenabgleich zur Verfügung. Bei Pflichtabgleichfeldern (P) muss für die Importaktion die Option Abgleich gewählt werden. Die anderen Datenfelder können zusätzlich zum Abgleich verwendet werden. Alternative Abgleichfelder sind mit einem A gekennzeichnet.

Tabelle 2. Datenfelder mit Einstellung auf die Option Abgleich
Feldname Erläuterung Abgleichfeld

ItemImageID

Artikelbild-ID
Beim Aktualisieren von Bildern ist dieses Datenfeld ein Pflichtabgleichfeld.

P

ItemImageItemID

Artikel-ID

A

PrimaryVariationCustomNumber

Nummer der Hauptvariante

A

Zum Seitenanfang