Skip to main content

CreditNote

Das Datenformat CreditNote wird verwendet, um Gutschriften, z.B. für statistische Zwecke, zu exportieren. Dieses Datenformat steht nur zum Export zur Verfügung. Sie erstellen und exportieren das Datenformat im Menü Daten » Dynamischer Export. Wie Sie das Datenformat exportieren, ist auf der Handbuchseite Daten exportieren beschrieben.

Achten Sie auf die exakte Schreibweise der Datenfelder, da die Daten sonst nicht verarbeitet werden können.

1. Übersicht der Datenfelder

Tabelle 1 erläutert die Datenfelder des Datenformats CreditNote in alphabetischer Reihenfolge sowie die Filteroptionen, die Sie im Tab Filter des Datenformats vornehmen.

Tabelle 1. Datenfelder des Datenformats CreditNote
Feldname Erläuterung Filter

CreditNoteCurrency

Währung der Gutschrift

CreditNoteID

Auftrags-ID der Gutschrift

CreditNoteMarking

Markierung der Gutschrift (0-6)

CreditNoteNumber

Nummer der Gutschrift

CreditNoteStatus

Status der Gutschrift

CreditNoteTimestamp

Erstellungsdatum der Gutschrift

Filter aktivieren, Operator und Datum wählen.
Mit dem Operator Zeitraum ist ein Datumsbereich möglich.

CustomerAdditionalName

Zusatz zum Namen des Kunden

CustomerCity

Ort des Kunden

CustomerCompany

Firma des Kunden

CustomerCountryID

Land des Kunden. Hier muss die ID importiert werden.
IDs der Länder: Menü System » Aufträge » Versand » Optionen » Tab: Lieferländer

CustomerEmail

E-Mail-Adresse des Kunden

CustomerFirstname

Vorname des Kunden

CustomerHouseNo

Hausnummer des Kunden

CustomerID

Kunden-ID

CustomerLastName

Nachname des Kunden

CustomerMobile

Mobilfunknummer des Kunden

CustomerPhone

Telefonnummer des Kunden

CustomerStreet

Straße des Kunden

CustomerZIP

PLZ des Kunden

ExternalOrderID

Externe Auftrags-ID, z. B. von einem Marktplatz

LastUpdateTimestamp

Datum der letzten Änderung

OwnerID

ID des Eigners des Auftrags

ParentOrderID

ID des übergeordneten Auftrags; ursprüngliche Auftrags-ID

StoreID

Webshop-ID

TotalGross

Bruttoauftragssumme

TotalNet

Nettoauftragssumme

TotalVAT

Mehrwertsteuer

Export für Kundenklasse

Hinweis: reine Filtereinstellung

Filter aktivieren und Kundenklasse aus dem Dropdown-Menü wählen. Um Daten für alle Kundenklassen zu exportieren, Filter nicht aktivieren. Kundenklassen werden im Menü System » Kunden » Kundenklassen erstellt.

2. Übersicht der Aktionen

Im Tab Aktionen wählen Sie, was beim Datenexport ausgeführt werden soll. Aktivieren Sie die Aktion LastUpdateTimestamp und wählen Sie die Option setze aktuelles Datum. Den Gutschriften wird dann beim Export der Zeitstempel der letzten Änderung hinzugefügt.

Zum Seitenanfang