Skip to main content

Allgemeine Funktionen

Diese Handbuchseite beschreibt Funktionen in plentymarkets, die übergreifend oder in mehreren Bereichen des Systems zu finden sind.

1. Schnellzugriff auf allgemeine Funktionen

Im Folgenden wird beschrieben, wie du allgemeine Funktionen deines plentymarkets Systems verwendest.

  • Webshop aufrufen
    Klicke auf deine plenty ID oben rechts im plentymarkets Backend, um die Startseite deines Webshops aufzurufen.

  • Vollbildmodus
    Klicke auf oben rechts im plentymarkets Backend, um den Vollbildmodus zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

  • Favoriten
    Klicke auf oben rechts im plentymarkets Backend, um deine Favoriten anzuzeigen, alle zu öffnen oder diese zu löschen. Weitere Informationen zum Hinzufügen und Entfernen von Favoriten findest du im Kapitel Favoriten verwalten.

  • Benutzer
    Klicke auf die Benutzer-Schaltfläche () um in das Benutzerkonto zu wechseln, die Menüs Session-Verwaltung, Themes und Backend-Plugin-Set zu öffnen und dich aus deinem plentymarkets System auszuloggen.

2. Benutzerbild hinzufügen

Um ein Benutzerbild statt der leeren Benutzer-Schaltfläche () in deinem plentymarkets Backend anzeigen zu lassen, musst du bei gravatar.com angemeldet sein.

Benutzerbild hinzufügen:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Einstellungen » Benutzer » Konten.

  2. Öffne das Benutzerkonto.
    → Das Tab Stammdaten öffnet sich.

  3. Gib im Feld E-Mail die E-Mail-Adresse, mit der du bei gravatar.com angemeldet bist, ein.

  4. Speichere () die Einstellungen.
    → Lade das System neu, um das Benutzerbild zu sehen.

3. Schnellzugriff auf Services und Partnerangebote

Mit einem Klick auf oben rechts im plentymarkets Backend kannst du verschiedene Supportangebote und Partnerservices aufrufen.

Service

  • Handbuch öffnet die Startseite des plentymarkets Handbuchs, in dem alle Funktionen ausführlich beschrieben sind.

  • Video Tutorials öffnet eine Übersicht der plentymarkets Video-Tutorials zu verschiedenen Themen.

  • Forum öffnet die Startseite des plentymarkets Forums.

  • Support-Hotline öffnet die Support-Webseite. Hier kannst du Termine buchen und deine gebuchten Termine einsehen.

  • Entwicklerdoku öffnet plentyDevelopers. Hier findest du umfangreiche Informationen und Entwicklerdokumentation.

Partnerangebot

  • Agentursuche öffnet eine Seite zur Suche von Partneragenturen. Gib dort deine Postleitzahl ein, um Partneragenturen in deinem Umkreis zu finden.

  • Service buchen öffnet eine Übersicht der von plentymarkets angebotenen Services.

  • Projektbörse öffnet den Bereich Projekte im plentyMarketplace. Logge dich in der Projektbörse ein, um Projekte auszuschreiben und Ansprechpartner für Projekte zu finden.

4. Menüansicht anpassen

Erfahre in den folgenden Unterkapiteln, wie du die Übersicht innerhalb eines Menüs anpasst und die Positionen der Menüansicht sortierst.

4.1. Ansicht einrichten

Du kannst die Ansicht innerhalb einiger Menüs im plentymarkets Backend, also die Spalten der Parameter, die angezeigt werden sollen, individuell pro Menü einrichten. Bild 1 zeigt als Beispiel die Übersicht des Menüs Artikel » Artikel bearbeiten.

Ansicht einrichten:

  1. Zeige mit der Maus auf die Titelzeile des Menüs.
    → Die Schaltfläche Ansicht einrichten () wird angezeigt.

  2. Klicke auf Ansicht einrichten ().
    → Das Fenster Ansicht einrichten wird geöffnet.

  3. Aktiviere die Parameter, die in der Menüansicht angezeigt werden sollen.
    → Wenn ein Parameter nicht mehr angezeigt werden soll, deaktiviere den Parameter.

  4. Speichere () die Einstellungen.

Ansicht einrichten
Bild 1. Menüansicht einrichten

4.2. Positionen der Menüansicht sortieren

Gehe wie im Folgenden beschrieben vor, um die Positionen der Menüansicht anhand einer Spalte alphabetisch bzw. numerisch aufsteigend oder absteigend zu sortieren.

Positionen der Menüansicht sortieren:

  1. Zeige mit der Maus auf die Überschrift der Spalte, nach der du sortieren möchtest.
    → Ein kleines Dreieck () wird angezeigt.

  2. Klicke auf das Dreieck (), um die Einträge anhand dieser Spalte zu sortieren.
    → Wenn das Dreieck nach unten zeigt (), werden die Spalteneinträge aufsteigend sortiert (der größte Wert steht oben). Zeigt das Dreieck nach oben (), wird absteigend sortiert.

5. Favoriten verwalten

Favoriten dienen dazu, häufig gebrauchte Menüpunkte schnell aufzurufen. Klicke auf oben rechts im plentymarkets Backend, um deine Favoriten anzuzeigen.

Menü zu Favoriten hinzufügen:

  1. Öffne das Menü, das du als Favorit hinzufügen möchtest.

  2. Klicke im Tab des Menüs auf das Dreieck () und wähle Link zu Favoriten hinzufügen.
    Hinweis: Favoriten sind im Menü erst sichtbar, wenn du mindestens einen Favoriten gespeichert hast.

Menü aus Favoriten entfernen:

  1. Klicke auf oben rechts im plentymarkets Backend.
    → In der Liste werden deine gespeicherten Favoriten angezeigt.

  2. Klicke neben dem Menüpfad auf x, um das Menü aus den Favoriten zu entfernen.
    Oder: Klicke auf Alle Favoriten löschen und bestätige die Sicherheitsabfrage mit Löschen, um alle Favoriten zu löschen.

6. Zugriff auf Drucker einrichten

Installiere zunächst das plentyBase-Plugin, um den Zugriff auf Drucker zu ermöglichen.

Sobald du das Plugin installiert hast, öffne das Menü Einrichtung » Einstellungen » Drucker, um lokal oder in deinem Netzwerk installierte Drucker in deinem plentymarkets System einzurichten. Weitere Informationen zum Einrichten von Druckern findest du auf der Handbuchseite Drucker verwalten.

7. Ungesicherte Änderungen anzeigen

Tabs werden durch eine rote Markierung gekennzeichnet, wenn du Änderungen vorgenommen, diese Änderungen jedoch noch nicht gespeichert hast. Wenn du das Tab schließt, ohne die Änderungen gespeichert zu haben, wird ein Hinweisfenster angezeigt, das du aktiv bearbeiten musst, um fortzufahren.

  • Klicke auf Schließen, um das Tab zu schließen, ohne die Änderungen zu speichern.

  • Klicke auf Abbrechen, um die Änderungen zu speichern oder weitere Anpassungen vorzunehmen.

Wenn solche Warnhinweise für dein Benutzerkonto nicht mehr angezeigt werden sollen, deaktiviere die Funktion.

Warnhinweise deaktivieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Einstellungen » Benutzer » Konten.

  2. Klicke auf Mein Konto.

  3. Wechsele in das Tab Persönliche Einstellungen.
    → Das Tab Allgemein öffnet sich.

  4. Deaktiviere die Option Warnen, wenn Tabs offen sind und das Fenster geschlossen wird.

  5. Speichere () die Einstellungen.

8. Editoren verwalten

In der Standardeinstellung sind in allen Bereichen die Editoren Editor, Syntax-Editor und Textfeld aktiviert. Diese Editoren können im Menü Einrichtung » Einstellungen » Editoren » Tab: Bereiche für jeden Bereich deaktiviert werden.

Editoren deaktivieren:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Einstellungen » Editoren.
    → Das Tab Bereiche öffnet sich.

  2. Entferne das Häkchen neben den Editoren, die in der Dropdown-Liste des Bereichs nicht angezeigt werden sollen.

  3. Speichere () die Einstellungen.

CSS des Editors einstellen

In der Standardeinstellung wird für den Editor das CSSContent verwendet. Wenn dort z.B. ein Hintergrundbild verwendet wird und dieses bei der Bearbeitung im Editor stört, kannst du das CSS im Menü Einrichtung » Einstellungen » Editoren » Tab: CSS anpassen. Alternativ steht mit dem Standard-CSS ein weißer Hintergrund zur Verfügung. Du hast auch die Möglichkeit, ein benutzerdefiniertes CSS zu erstellen, in dem du die Formatierung weiterer Inhalte, z.B. Schriften, individuell festlegst.

Um das CSS für den Editor einzustellen, öffne das Menü Einrichtung » Einstellungen » Editoren » Tab: CSS.

CSS für den Editor einstellen:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Einstellungen » Editoren.

  2. Wechsele in das Tab CSS.

  3. Wähle das gewünschte CSS. Beachte dazu die Erläuterungen in Tabelle 1.

  4. Speichere () die Einstellungen.

Tabelle 1. Verfügbare CSS
Einstellung Erläuterung

Wie im Webshop (CSSContent)

Das Webshop-CSS wird in den Editor geladen.

Standard

Ein einfaches Standard-CSS wird in den Editor geladen. Die Hintergrundfarbe ist weiß.

Benutzerdefiniert

Das einfache Standard-CSS wird in einem Bearbeitungsfenster angezeigt und kann mit dem Syntax-Editor angepasst werden.
Hinweis: Mit einem Klick auf Zurücksetzen wird das CSS wieder auf das Standard-CSS zurückgesetzt.

Zum Seitenanfang