Skip to main content

Artikelvorlagen (nicht empfohlen)

ShopBuilder löst die Artikelvorlagen ab

Es ist zwar technisch möglich, Artikelvorlagen mit dem plentyShop zu verwenden. Wir raten jedoch aus zwei Gründen davon ab:

  • Artikelvorlagen überschreiben deine "normalen" Produktseiten und sind somit im Alltag nur bedingt nützlich.

  • Dieser Vorgang ist komplizierter als die Gestaltung mit ShopBuilder (siehe Video ab Minute 12:17).

Mit Hilfe von Artikelvorlagen kannst du die Produktseiten deines plentyShops gestalten. Du gehst wie folgt vor:

  1. Erstelle eine neue Kategorie vom Typ "Content" und füge HTML-Code im Tab "Template" ein.

  2. Verknüpfe die gewünschten Artikel mit dieser Kategorie.

  3. Stelle zum Schluss das Ceres-Plugin bereit.

1. Kategorie für die Artikelvorlage erstellen

  1. Öffne das Menü Artikel » Kategorien.

  2. Klicke auf Neue Kategorie.
    → Das Fenster Neue Kategorie erstellen wird geöffnet.

  3. Gib einen Namen für die Kategorie ein.

  4. Klicke auf Erstellen.
    → Die Kategorie wird erstellt und im Verzeichnisbaum links angezeigt.

  5. Wechsele in das Tab Einstellungen dieser Kategorie.

  6. Wähle den Typ Content.

  7. Speichere () die Einstellungen.

  8. Wechsele in das Tab Template und füge HTML-Code ein. Dies ist die Vorlage.

  9. Speichere () die Einstellungen.

2. Artikel mit der Vorlage-Kategorie verknüpfen

Nachdem du die Artikelvorlage erstellt hast, verknüpfst du diese Vorlage mit den gewünschten Artikel. Du kannst die Vorlage entweder mit einem einzigen Artikel oder mit mehreren Artikeln gleichzeitig verknüpfen.

2.1. Vorlage mit einem Artikel verknüpfen

  1. Öffne das Menü Artikel » Artikel bearbeiten.

  2. Suche und öffne den Artikel.

  3. Klicke auf das Tab Texte in der oberen Leiste.

  4. Scrolle nach unten zur Option Artikelvorlage.

  5. Klicke auf Kategorie zuweisen ().
    → Das Fenster Artikelvorlage wählen wird geöffnet.

  6. Klicke auf die Kategorie vom Typ "Content".

  7. Klicke auf Wählen.
    → Die Vorlage wird mit dem Artikel verknüpft.

  8. Speichere () die Einstellungen.

2.2. Vorlage mit mehreren Artikeln verknüpfen

  1. Öffne das Menü Artikel » Artikel bearbeiten.

  2. Setze links den Filter Tabellentyp auf Artikel.

  3. Wähle ggf. weitere Filter in der Spalte links und klicke auf Suchen ().

  4. Wähle () die zu bearbeitenden Artikel in der Übersicht rechts.

  5. Klicke auf Artikel-Gruppenfunktion.
    → Das Fenster Artikel-Gruppenfunktion wird geöffnet.

  6. Verknüpfe die Artikelvorlage. Dazu:

    1. Suche die Option Artikelvorlage im Bereich Global.

    2. Klicke auf die Checkbox () links neben dieser Option.

    3. Klicke auf Kategorie zuweisen () rechts neben dieser Option.
      → Das Fenster Artikelvorlage wählen wird geöffnet.

    4. Klicke auf die Kategorie vom Typ "Content".

    5. Klicke auf Wählen.

    6. Klicke auf Ausführen.
      → Die Vorlage wird mit allen ausgewählten Artikeln verknüpft.

3. Plugin bereitstellen

Stelle das Ceres-Plugin bereit und prüfe, wie die Vorlage in deinem plentyShop aussieht. Bedenke, dass Artikelvorlagen deine "normalen" Produktseiten überschreiben und somit im Alltag nur bedingt nützlich sind.

Zum Seitenanfang