Skip to main content

Hersteller

Wer stellt deine Produkte her? Welche Marken verkaufst du? plentymarkets unterstützt dich bei der Verwaltung deiner Herstellerdaten.

Ablauf

1. Herstellerdatensätze erstellen

1.1. Manuelle Erstellung

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Artikel » Hersteller.

  2. Klicke auf Neu.
    → Das Tab Neuer Hersteller wird geöffnet.

  3. Gib den Herstellerdaten ein. Beachte Tabelle 1.

  4. Speichere () die Einstellungen.
    → Der Hersteller wird hinzugefügt.

Tabelle 1. Hersteller hinzufügen
Einstellung Erläuterung

ID

Die eindeutige ID des Herstellers.

Empfehlung: Lass dieses Feld leer während du neue Herstellerdatensätze erstellst. Wenn du das Feld leer lässt, wird dem Hersteller automatisch die nächste verfügbare ID zugewiesen.

Name

Gib den internen Namen des Herstellers ein.

Logo-URL

Gib die URL zum Logo des Herstellers ein. Die URL darf bis zu 2.000 Zeichen umfassen.

Homepage

Gib die URL zur Homepage des Herstellers ein. Die URL darf bis zu 2.000 Zeichen umfassen.

Straße
Haus-Nr.
PLZ
Ort
Land
Telefonnummer
Faxnummer
E-Mail

Gib die Adress- und Kontaktdaten des Herstellers ein.

PIXmania-ID
Neckermann.de Enterprise-ID
Neckermann.at Enterprise-ID
Neckermann.at Cross-Docking-ID
La Redoute-ID
Netto eStores-ID
Cdiscount.com-ID

Gib die Hersteller-ID des Marktplatzes ein. Die Hersteller-ID erhältst du beim Einrichten des Marktplatzes.

Externer Name

Gib den externen Namen des Herstellers ein.

Position

Gib eine Positionsnummer für den Hersteller ein. Lässt du dieses Feld leer, dann wird automatisch die Positionsnummer 0 vergeben.

Herstellerdatensätze können nach der Positionsnummer im Menü Einrichtung » Artikel » Hersteller sortiert werden. Führe deinen Mauszeiger über die Spaltenüberschrift Position. Klicke auf das kleine Dreieck (), um die Hersteller in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge nach Positionsnummer darzustellen. Bei gleicher Position wird innerhalb der Position nach dem Namen sortiert.

Kommentar

Gib einen optionalen Kommentar über den Hersteller ein. Dies ist ein interner Kommentar, d.h. er ist nur in deinem plentymarkets System sichtbar.

Kann ich meine Herstellerdaten stattdessen im CRM-Bereich speichern?

Vielleicht hast du schon mal bemerkt, dass du Herstellerdatensätze im CRM-Bereich erstellen kannst. Sei aber vorsichtig. Diese Daten werden nämlich nicht hier im Menü Einrichtung » Artikel » Hersteller übernommen. Daher empfehlen wir dir, die Herstellerdaten im CRM-Bereich vorerst zu ignorieren.

1.2. Import

plentymarkets verfügt über ein Import-Tool. Die Idee ist ganz einfach. Anstatt Herstellerinformationen in plentymarkets manuell zu speichern, trägst du die gleiche Informationen in eine CSV-Datei ein und importierst diese Datei dann in dein System.

2. Provisionen ergänzen

Nachdem du die Basisdaten deiner Hersteller gespeichert hast, bist du bereit, Provisionsmodelle bei Bedarf hinzuzufügen.

Herstellerprovisionen ergänzen:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Artikel » Hersteller.

  2. Klicke auf Bearbeiten ().
    → Der Herstellerdatensatz wird in einem neuen Tab geöffnet.

  3. Wechsele in das Tab Provisionen.

  4. Klicke auf Hinzufügen ().
    → Eine neue Zeile für Provisionen wird der Tabelle hinzugefügt.

  5. Gib Informationen über die Provision ein. Beachte Tabelle 2.

  6. Speichere () die Einstellungen.
    → Der Provision wird automatisch eine ID zugewiesen.

Tabelle 2. Provisionen für Hersteller hinzufügen
Einstellung Erläuterung

Mandant (Shop)

Für welches Unternehmen gilt die Provision? Wähle den Mandanten aus der Dropdown-Liste.

Herkunft

Für welchen Markt oder für welche Verkaufsplattform gilt die Provision? Wähle die Auftragsherkunft aus der Dropdown-Liste.

Provision

Gib die Provision in Prozent ein.

Provisionen auf andere Hersteller übertragen

Gelten für mehrere deiner Hersteller die gleichen Provisionsmodelle? Du musst nicht jede Provision manuell erstellen! Kopiere ganz einfach eine Provision und übertrage sie auf andere Hersteller.

Klicke zunächst auf Provisionen auf andere Hersteller übertragen (). Verwende dann Häkchen (), um zu bestimmen, welche Provision du kopieren möchtest und auf welchen Hersteller du sie übertragen möchtest. Klicke anschließend auf Provisionen übertragen.

3. Hersteller mit Artikeln verknüpfen

Nachdem du deine Herstellerdaten in plentymarkets gespeichert hast, gibst du an, wer die einzelnen Artikel hergestellt hat. Dies geschieht indem du jeden Artikel mit einem Hersteller verknüpfst.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Artikel mit Herstellern zu verknüpfen:

4. plentyShop-Einstellungen prüfen

Sollen deine Kunden im plentyShop gezielt nach Produkten eines bestimmten Herstellers suchen können? Dann stelle sicher, dass du die folgenden Einstellungen konfiguriert hast:

  • Externer Name: Hast du einen externen Namen für den Hersteller gespeichert?

  • Suchleiste: Wird der Hersteller bei den Suchergebnissen berücksichtigt?

  • Suchfilter: Hast du die Anleitung zum Einrichten der sogenannten Facettensuche gelesen?

5. Hersteller löschen

Bevor ein Hersteller gelöscht werden kann, müssen alle Verknüpfungen zum Hersteller gelöscht werden. Die Artikel-Gruppenfunktion ist ein nützliches Werkzeug dafür.

Verknüpfungen zum Hersteller löschen:

  1. Öffne das Menü Artikel » Artikel bearbeiten.

  2. Stelle die Filter links wie folgt ein:

    1. Setze links den Filter Tabellentyp auf Artikel.

    2. Setze links den Filter Aktiv auf ALLE.

    3. Wähle im Filter Hersteller den Hersteller aus der Dropdown-Liste.

  3. Klicke auf Suchen ().
    → Alle Artikel des Herstellers werden angezeigt.

  4. Wähle alle Artikel ().

  5. Klicke auf Artikel-Gruppenfunktion.
    → Das Fenster Artikel-Gruppenfunktion wird geöffnet.

  6. Wähle im Bereich Global die Option Hersteller ().

  7. Wähle die leere Option aus der Dropdown-Liste.

  8. Klicke auf Ausführen.
    → Die Herstellerverknüpfungen werden gelöscht.
    → Die Hersteller können nun gelöscht werden.

Hersteller löschen:

  1. Öffne das Menü Einrichtung » Artikel » Hersteller.

  2. Klicke in der Zeile des Herstellers auf Löschen ().
    → Ein neues Fenster wird geöffnet.

  3. Klicke erneut auf Löschen (), um deine Entscheidung zu bestätigen.
    → Der Hersteller wird gelöscht.

Zum Seitenanfang